Die Suche ergab 220 Treffer

von mopsi.lchf
9. September 2014, 16:11
Forum: Vorstellen - Anfängerfragen
Thema: Schon wieder eine Neue :P
Antworten: 10
Zugriffe: 1333

Re: Schon wieder eine Neue :P

Erstmal hallo und ein ganz herzliches Willkommen in diesem tollen und leckeren Forum :ymhug: Ob Du so schnell in Ketose bist, kann ich Dir nicht sagen, aber dazu ein paar Gedanken: Die Umstellung unseres Körpers auf Ketose ist kein Prozess, bei dem sich ein Schalter umlegt. Vorher 100% Zuckerstoffwe...
von mopsi.lchf
2. September 2014, 17:49
Forum: Vorstellen - Anfängerfragen
Thema: jetzt ist es so weit
Antworten: 24
Zugriffe: 2632

Re: jetzt ist es so weit

Erstmal herzlich willkommen auch noch von mir :ymhug: mal folgende überlegung: ich bleibe bei 20g kh und 80g ew und esse dann einfach kräuterbutter und kokosöl bis ich satt bin. Das ist eine sehr pauschale Frage und darauf gibt es sicher keine pauschale Antwort...ich versuche es trotzdem :-? Es komm...
von mopsi.lchf
30. August 2014, 18:36
Forum: Lebensmittel
Thema: was kann ich den nun zum andicken nehmen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1839

Re: was kann ich den nun zum andicken nehmen?

Stimmt, Sonne....das klappt auch sehr gut. Das mit der Butter nennt man auch "Montieren" der Soße (so wie Sonne geschrieben hat)...gibt sicher genug Videos dazu im Netz. Was auch geht und gerade bei hellen Soßen gerne genommen wird, ist "Legieren" mit Eigelb. H b ich selbst noch nicht gemacht...frag...
von mopsi.lchf
30. August 2014, 18:22
Forum: Lebensmittel
Thema: was kann ich den nun zum andicken nehmen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1839

Re: was kann ich den nun zum andicken nehmen?

Sahne und dann kräftig einköcheln lassen mache ich auch öfter. Was auch super ist (klappt aber irgendwie nicht immer): Soße einköcheln lassen, dann vom Herd und dann einige Stückchen eiskalte Butter mit dem Schneebesen unterrühren. Bindet auch und die Soße wird unverschämt sämig und lecker. =p~ Wich...
von mopsi.lchf
27. August 2014, 20:26
Forum: Keine Ernährung aber dennoch wichtig für die Gesundheit
Thema: An die ehemaligen Raucher
Antworten: 131
Zugriffe: 29362

Re: An die ehemaligen Raucher

Hallo ihr Lieben. Ich hatte Anfang 2013 mit dem Rauchen aufgehört und kurz danach mit LCHF angefangen. Ich hab dann recht schnell fast 20 kg abgenommen. Im Juli/August 2013 hab ich leider wieder angefangen und seitdem stagniert die Abnahme :shock: vermutlich nur Zufall, da man ja es ja eher andershe...
von mopsi.lchf
26. August 2014, 23:15
Forum: Tipps zum Einkauf
Thema: Wasser
Antworten: 11
Zugriffe: 6682

Re: Wasser

Wenn Du stilles Wasser magst, nimm das aus dem Wasserhahn...ist mindestens genauso gut wie das teure aus der Flasche. Wenn es mit Blubberbläschen sein soll kann ich nur einen Tipp geben: nimm Wasser aus Glasflaschen und nicht aus Plastik. Ich wollte es anfangs nicht wahrhaben, aber ich finde man sch...
von mopsi.lchf
20. August 2014, 20:21
Forum: Lebensmittel
Thema: Was ist zu den Lebensmitteln zu sagen?
Antworten: 3
Zugriffe: 858

Re: Was ist zu den Lebensmitteln zu sagen?

Hallo, das meiste zu Agavendicksaft ist schon gesagt...nur vielleicht noch der kleine Hinweis, dass das Zeug vermutlich noch ungesünder ist als purer Zucker. Es klingt zwar natürlich, aber der süße aus den Agaven gewonnene Saft enthält vor allem Inulin (viele Fruktosebausteine zusammen), welches ind...
von mopsi.lchf
16. Mai 2014, 16:56
Forum: Lebensmittel
Thema: Ghee
Antworten: 19
Zugriffe: 3845

Re: Ghee

1,5 Kilo Butter auf dem Herd...freu mich schon :D
von mopsi.lchf
27. April 2014, 19:08
Forum: Sonstiges
Thema: Suppengewürz
Antworten: 7
Zugriffe: 2309

Re: Suppengewürz

Genau...einfach Gemüse und Kräuter häckseln und Salz dazu, das übernimmt die Konservierung. Bei genug Salz ist es problemlos viele Monate haltbar, daher hier nicht zu wenig Salz nehmen...pur natürlich ungenießbar, aber es ist ja auch nicht zum pur essen sondern als Würze gedacht.
von mopsi.lchf
14. April 2014, 21:11
Forum: Ernährung und Gesundheit
Thema: MuskelABbau und FettAUFbau :-/
Antworten: 6
Zugriffe: 1480

Re: MuskelABbau und FettAUFbau :-/

Hallo und herzlich willkommen (zurück)! Jetzt kann man drüber streiten, wie genau selbst professionelle Waagen sind, aber gehen wir mal davon aus, dass sie gut genug tut. Was gerade in den ersten 1-2 Wochen bei LCHF bzw. ketogener Ernährung passiert, ist dass sich die Glycogenspeicher leeren. Diese ...

Zur erweiterten Suche