OMAD

Zurück zu „Ernährung und Gesundheit“


Benutzeravatar
Megaherz
Moderator
Beiträge: 4626
Registriert: 14. Dezember 2016, 17:04
Wohnort: Recklinghausen
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Megaherz » 2. März 2018, 16:02

Megaherz, super, schon so lange am Stück gefastet, das will ich erst noch ausprobieren.
Wie erging es dir mit dem längeren Fasten?
Es war nicht halb so schlimm wie erwartet - alles nur Kopfsache. Ist halt komisch für mich Abends nichts zu essen - aber vom Hunger her nicht "schlimmer" als OMAD.
LG Megaherz ;;)

128kg => 82kg

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Silly Lilly
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Silly Lilly » 2. März 2018, 17:38

Hallo ,

mein laengstest Fasten war bisher ca 30 Stunden , also am Abend doch noch eine Kleinigkeit gegessen . Ich faste jeden Tag mit OMAD oder 18:6 oder 30 Stunden . Ich veraendere schon mal die Portionen , mal OMAD mit grosser Portion , mal mit kleiner . Genauso mache ich es auch mit 18:6 . Jeder Tag ist anders . Hunger oder Energieabfall kenne ich nicht . Alle um mich herum husten oder niessen , ich nicht . Meine Insulindosis und mein BZ sind auf dem tiefsten Stand und die Abnahme geht gut voran.
Bei mir klappt es sehr gut . Haette Jason Fung das Fasten erfunden wuerde ich ihn auch als "Genie" bezeichnen , hat er aber nicht .

LG

Lilly

Benutzeravatar
Tapps
Beiträge: 517
Registriert: 8. Februar 2015, 16:41
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Tapps » 2. März 2018, 18:21

Fast jeden Tag OMAD könnte ich mir im Moment noch nicht vorstellen, bin froh, wenn es "nur"
2 Mahlzeiten an Nicht-OMAD Tagen sind. Solange die Pfunde langsam schwinden, bin ich super
happy. Ich hab noch einen weiten Weg und da will ich nicht schon vorher mein Pulver verschiessen. :D

Lilly, wieviel kg möchtest du denn noch runter haben?

Ach, genial ist Dr. Fung trotzdem, hat mir die Angst vorm Fasten genommen. \:D/ Muss mich
zusammen reißen, nicht alle in der Familie überreden zu wollen.

Silly Lilly
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Silly Lilly » 2. März 2018, 19:16

Hallo Tapps,

ich werde noch bis Ostern so fasten . Wenn bis dahin noch vier Kilo runterkommen , habe ich mein Ziel erreicht . Nach Ostern moechte ich mit dem Lauftraining wieder anfangen . Ich werde das Fasten beibehalten aber nicht mehr so oft . Vielleicht 2 -3 die Woche , mal sehen . Ich finde die Kombination von Keto/ LCHF mit Fasten einfach genial . Nach Ostern habe ich meinen Arzttermin , bin auf das Ergebnis gespannt .

Meinen Mann kriege ich nie zum Fasten , der stellt einfach seinen Schokoladenbedarf fuer vier Wochen ein und nimmt mal eben 5 Kilo ab . Und dann meint er, sieh mal war doch gar nicht so schwer .

Benutzeravatar
Tapps
Beiträge: 517
Registriert: 8. Februar 2015, 16:41
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Tapps » 3. März 2018, 09:39

Bis Ostern ist es nicht mehr lang. 4 Kilo sind da schon eine Ansage bei deinem niedrigen Gewicht,
drück dir die Daumen. :-BD

Ja, Männer haben es meist leichter beim abnehmen.

Ich bleibe zunächst bei zweimal OMAD und werde wenn es wärmer wird versuchen, länger als 24
Stunden zu fasten. Das einzige Problem könnten meine blöden Einschlafprobleme bei leerem
Magen werden, mal sehen. ;;)

Silly Lilly
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Silly Lilly » 3. März 2018, 11:40

Hallo Tapps ,

habe nach langer Zeit mal eine gute Nacht gehabt . Meinem Hund geht es besser !
Zu den Schlafproblemen , das ist etwas , mit dem einige zu kaempfen haben besonders bei laengeren Fastenzeiten. Es soll ein , = Achtung Ueberraschung = ein Hormonproblem sein .
Da habe ich noch Glueck , wenn man mich laesst , schlafe ich sehr gut .

Ich Weiss, 4 KG bis Ostern ist ganz schoen viel . Mal sehen ...

LG

Lilly

Benutzeravatar
Tapps
Beiträge: 517
Registriert: 8. Februar 2015, 16:41
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Tapps » 3. März 2018, 12:17

Oh wie schön, dass es deinem Hund besser geht! Benny auch wieder. Husten ist ganz weg.
Hab ihm gestern den ersten Hundemantel seines Lebens gekauft, mag er nicht so gern
anziehen. 8-| Aber solange es noch frostig ist, muss er da durch.

Ja, sehr ehrgeizig dein Ziel, aber wer weiß, vielleicht schaffst du es ja. ;)

Hab gerade Geflügelsalat zubereitet und warte, dass es endlich 13 Uhr wird, dann steht die
erste Mahlzeit an. Nach dem Schwimmen ist das immer ganz schön lang. Aber dann "ess"
ich halt Speicherfett...

Na ja, mit dem Schlafen schau ich mal wie es wird, noch trainiere ich mit OMAD.

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 11299
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Sudda Sudda » 4. März 2018, 11:38

Ich habe den Thread aus der Quasselbox in den Bereich "Ernährung und Gesundheit" verlegt, weil ich finde, dass er dorthin gehört.

;;) :ymhug:
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Benutzeravatar
Amaketon
Beiträge: 979
Registriert: 17. März 2017, 19:16
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Amaketon » 4. März 2018, 20:12

Danke liebe Sudda, dass Du den Thread aus der der Quasselbox geholt hast, er ist dafür auch viel zu interessat und doch recht gut besucht :-D

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 11299
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: OMAD

Beitragvon Sudda Sudda » 4. März 2018, 20:52

Danke liebe Sudda, dass Du den Thread aus der der Quasselbox geholt hast, er ist dafür auch viel zu interessat und doch recht gut besucht :-D
Freut mich total, dass du das genauso siehst, wie ich. :x

Ich hatte nur ein bisschen Schiss, dass ihr den nicht wiederfindet, aber hat ja funktioniert. ;;)
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/


Zurück zu „Ernährung und Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste