Keto-Grippe nach 5 Wochen ????

Zurück zu „Ernährung und Gesundheit“


Benutzeravatar
lila-mirabella
Beiträge: 146
Registriert: 31. Juli 2017, 13:49
Wohnort: Südhessen
Status: Offline

Keto-Grippe nach 5 Wochen ????

Beitragvon lila-mirabella » 20. Januar 2019, 09:27

Guten Morgen !

Ich brauche mal wieder Info`s.

Ich bin Heute Morgen aufgewacht + fühle mich mega-grippig.
Ich bin aber schon seit ca. 5 Wochen in Ketose (man riecht es).

Kann es sein (oder ist es so), dass man erneut Grippe-Symptome zeigt, wenn man tiefer in Ketose kommt ?
Mein Mann meint, dass ich Heute auch stärker rieche :oops:

Temp. ist bei 37,5 ; RR ist normal ; Puls ist ein wenig schneller als sonst.

Kennt Ihr das Auch ?

Hatte das sonst noch jemand ?

Als 1. Maßnahme habe ich jetzt mal ein gut gesalzenes Glas Mineralwasser getrunken .....

Danke für eure Hilfe
Liebste Grüße lila-mirabella

Gewicht :
15.12.2017 :arrow: 90,5Kg
15.12.2018 :arrow: 95Kg
aktuell :arrow: 87Kg

Wunschgewicht :80 KG ;70 KG Traumgewicht :60 KG ;55 KG

Benutzeravatar
es Perlsche
Beiträge: 2348
Registriert: 9. Oktober 2015, 22:44
Wohnort: DE
Status: Offline

Re: Keto-Grippe nach 5 Wochen ????

Beitragvon es Perlsche » 20. Januar 2019, 09:30

Guten Morgen,

bei der sogenannten Keto-Grippe hat man keine erhöhte Temperatur .
Vielleicht hast Du einen grippalen Infekt?

V.G.
Carmen
mit LCHF abgenommen
und Diabetes ohne Medikamente im Griff :D

Clean Eating LCHF

was mir nicht gut tut ...kann weg.

Vieles will ich
Manches muss ich
Anderes lasse ich...

Benutzeravatar
lila-mirabella
Beiträge: 146
Registriert: 31. Juli 2017, 13:49
Wohnort: Südhessen
Status: Offline

Re: Keto-Grippe nach 5 Wochen ????

Beitragvon lila-mirabella » 20. Januar 2019, 09:37

Ist 37,5 denn schon erhöhte Temperatur ??
Liebste Grüße lila-mirabella

Gewicht :
15.12.2017 :arrow: 90,5Kg
15.12.2018 :arrow: 95Kg
aktuell :arrow: 87Kg

Wunschgewicht :80 KG ;70 KG Traumgewicht :60 KG ;55 KG

Benutzeravatar
es Perlsche
Beiträge: 2348
Registriert: 9. Oktober 2015, 22:44
Wohnort: DE
Status: Offline

Re: Keto-Grippe nach 5 Wochen ????

Beitragvon es Perlsche » 20. Januar 2019, 10:06

Ja. Ab 37,5 Grad spricht man von erhöhter Temperatur.
mit LCHF abgenommen
und Diabetes ohne Medikamente im Griff :D

Clean Eating LCHF

was mir nicht gut tut ...kann weg.

Vieles will ich
Manches muss ich
Anderes lasse ich...

Benutzeravatar
lila-mirabella
Beiträge: 146
Registriert: 31. Juli 2017, 13:49
Wohnort: Südhessen
Status: Offline

Re: Keto-Grippe nach 5 Wochen ????

Beitragvon lila-mirabella » 20. Januar 2019, 10:22

Okay, Danke
Liebste Grüße lila-mirabella

Gewicht :
15.12.2017 :arrow: 90,5Kg
15.12.2018 :arrow: 95Kg
aktuell :arrow: 87Kg

Wunschgewicht :80 KG ;70 KG Traumgewicht :60 KG ;55 KG


Zurück zu „Ernährung und Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast