jetzt aber

Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“


Stell dich uns vor oder werde eine Frage los
PetA
Beiträge: 7
Registriert: 18. April 2016, 04:56
Wohnort: Lübecker Bucht
Status: Offline

jetzt aber

Beitragvon PetA » 25. April 2016, 20:54

Hallo alle,

seit einigen Wochen versuche ich mich auch an LCHF. Versuch deshalb, weil mich immer nach ca. einer Woche die Disziplin verlassen hat und ich dann doch wieder KH gegessen habe. Dann wieder Neustart.... Nun hab ich mir aber vorgenommen, keinerlei Ausnahmen mehr zu machen, um dieser Ernährung eine wrkliche Chance zu geben.

Das Essen selbst liegt mir ganz gut, es schmeckt und ist einfach. Meine Probleme fangen meist an, wenn ich unterwegs bin und es nicht ganz einfach ist, das passende Essen zu bestellen. Steakhaus ist einfach, aber neulich im indischen Restaurant z. B. bin ich eingeknickt, weil ich einfach nicht wusste, was ich essen soll

Ich bin w, 57 J, möchte gern ca. 20 kg abnehmen. Hab ein paar gesundheitliche Probleme, u.a. Hashimoto.

Mehr fällt mir jetzt nicht ein. Falls ihr noch Fragen habt, nur los.

Ich freue mich auf einen guten Austausch.

Allen einen schönen Abend
Petra

Benutzeravatar
A.Meise
Beiträge: 3205
Registriert: 11. April 2016, 08:25
Wohnort: Velbert
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon A.Meise » 25. April 2016, 20:56

Beim Inder stelle ich mir das doch recht einfach vor: leckeres Curry, nur ohne den Reis. Zumindest bei unserem Mongolen im Nachbardorf funktioniert das ganz prima!
Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach: man nehme von allem nur das Beste.
(Oscar Wilde)

Benutzeravatar
eka55
Moderator
Beiträge: 6436
Registriert: 4. November 2014, 23:50
Wohnort: Neuss
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon eka55 » 25. April 2016, 23:12

Hallo und herzlich Willkommen. Ich war noch nie beim Inder, deshalb kann ich das gerade nicht einschätzen. Um dir die Eingewöhnung in die Ernährung mit LCHF etwas zu erleichtern, schicke ich dir mal unser Willkommenspaket.

Lies dich in Ruhe ein und komme an. Bei Fragen wird dir sicher schnell jemand antworten können.
Herzlich willkommen im Forum von LCHF.de!
Wir hoffen, dass du dich mit uns wohl fühlst und deine persönlichen Erfolge feiern kannst. :)

Wir vom Moderatorenteam möchten dir den Einstieg etwas erleichtern und verlinken dir daher schon mal das Wichtigste:

Flyer - das kleine Regelwerk zum Ausdrucken und mitnehmen, z.B. zum Einkaufen

Gemüseliste - Anregung für eine bunte Zusammenstellung auf dem Teller

Checkliste - wo könnte ein "Fehler" liegen, falls du abnehmen möchtest und es gerade nicht funktioniert

Wir möchten dich auch darauf hinweisen, dass das Moderatorenteam dir gerne Hilfestellung leistet und deine Fragen beantwortet. Inzwischen bietet dieses Forum dank so vieler, aktiver Mitglieder eine Fülle von Informationen, deren Richtigkeit wir als Team leider nicht immer nachprüfen können.
Für uns gelten daher die Grundregeln aus dem Flyer und die Informationen der Startseite.
Bitte lies diesen Text dazu: LCHF oder Nicht LCHF?

Im Rezepteforum findest du bei einigen Rezepten ein Warndreieck, das dir anzeigt, dass dieses Rezept nicht ganz LCHF-konform ist und somit z.B. deine Abnahme oder Genesung hinaus zögern kann.

Bitte beachte, dass wir bei medizinischen Fragen nur aus unseren jeweils persönlichen Erfahrungen berichten können. Wir können und wollen und dürfen auch keinen Arztbesuch ersetzen! Daher bitten wir dich in solch einem Fall: Solltest du eine chronische oder auch akute Erkrankung haben, bitte suche einen Arzt auf. Wir nehmen hier keinerlei Eigenverantwortung ab!

Wir weisen darauf hin, dass es nicht erlaubt ist, fremde Bilder/Fotos (auch nicht für Avatare), Texte und Kochrezepte zu verwenden, da das zu großen rechtlichen Problemen führen kann. Bitte lies die Informationen dazu hier.

Wir wünschen dir bestes Gelingen :)

Viele Grüße vom Moderatorenteam
Erika
www.deinlchf.de und Dein LCHF bei FB
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12216
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon Sudda Sudda » 26. April 2016, 07:27

Herzlich Willkommen bei uns!
Ich wünsche dir ein geschmeidiges Durchhalten.
Hier im Forum kannst du dich schön LCHF-infizieren und motivieren lassen.

:ymhug:
Die unter https://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Infowecken bestimmt und können nicht die professionelle Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. RESET! Back to Basics ab 19.11. :ymparty:

Benutzeravatar
A.Meise
Beiträge: 3205
Registriert: 11. April 2016, 08:25
Wohnort: Velbert
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon A.Meise » 26. April 2016, 07:44

Hier im Forum kannst du dich schön LCHF-infizieren und motivieren lassen.
DAS ist allerdings wahr, das mit dem Infizieren - ich glaube, ich gehe meiner Umwelt ziemlich auf den Keks mit meiner LCHF-Virus-Streuerei. :)
Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach: man nehme von allem nur das Beste.
(Oscar Wilde)

PetA
Beiträge: 7
Registriert: 18. April 2016, 04:56
Wohnort: Lübecker Bucht
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon PetA » 26. April 2016, 08:40

Vielen Dank für die nette Begrüßung und die ganzen Infos. Die werde ich gern mal durcharbeiten.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Petra

PetA
Beiträge: 7
Registriert: 18. April 2016, 04:56
Wohnort: Lübecker Bucht
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon PetA » 22. März 2019, 11:51

Ich geb mal hier einen kurzen Verkauf der Geschichte:

Leider musste ich 2016 sehr schnell wieder mit LCHF aufhören, mir ging es ziemlich mies davon, vor allem auch psychisch. Ich habe eine sehr schwere Zeit gehabt, einige Krankheiten, z. B, Hashimoto, CfS usw., interstitielle Zystitis und noch ein paar Sachen mehr. Inzwischen bin ich aber auf einem guten Weg, hab vieles verbessern können, hauptsächlich durch Eigeninitiative, weil schulmedizinisch hat mir leider nichts geholfen.

Seit Anfang des Jahres lebe ich glutenfrei, zuerst Low Carb, dann ab Anfang Februat immer mehr Richtung LCHF. Dieses mal tut es mir sehr gut, keine Probleme. Meine Erkrankungen habe ich noch imner, die Symptome sind deutlich weniger, ich hoffe, dass es mir durch LCHF noch besser geht. Seit 2016 habe ich noch weitere 10 kg zugenommen, davon sind 5 wieder weg, gefühlt geht das sehr langsam, aber dennoch bin ich froh, dass überhaupt was geht. Die letzten Jahre war es so, dass ich, wenn überhaupt, 1 bis 2 kg abgenommen habe, vermutlich Wasser, dann Stillstand. Es wäre natürlich toll, wenn ich auch noch mehr Gewicht abnehmen kann.

Ich wünsche allen einen schönen Tag.
PetA

Benutzeravatar
Wilhelmine
Beiträge: 1875
Registriert: 6. Februar 2012, 20:49
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon Wilhelmine » 22. März 2019, 13:59

Herzlich Willkommen zurück und alles Gute wünsche ich Dir. :)
Alles Liebe
Veronika



jetzt 60,0 kg und 1,60m Körpergröße :x
Beginn Mitte Juni IF - jetzt 57 kg (jeden Tag über 10.000 bis 20.000 Schritte - selten darunter :) )

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4813
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon Anne » 22. März 2019, 14:01

Hallo und herzlich Willkommen zurück!

Schön, dass dir dein zweiter LCHF-Start so viel besser gelungen ist, das freut mich!
Wenn Du Fragen hast, meld dich gern.
Seit 2016 habe ich noch weitere 10 kg zugenommen, davon sind 5 wieder weg, gefühlt geht das sehr langsam, aber dennoch bin ich froh, dass überhaupt was geht. Die letzten Jahre war es so, dass ich, wenn überhaupt, 1 bis 2 kg abgenommen habe, vermutlich Wasser, dann Stillstand. Es wäre natürlich toll, wenn ich auch noch mehr Gewicht abnehmen kann.
Meine These dazu ist, dass dein Körper erstmal daran interessiert ist, gesund zu werden oder zumindest den Status zu verbessern. Wenn das erreicht ist, kommt die Abnahme meist von ganz allein.
Was du da aufzählst ist ja auch keine Kleinigkeit. Sind die SD-Hormone gut eingestellt bei dir?

Alles Liebe,
Anne
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

PetA
Beiträge: 7
Registriert: 18. April 2016, 04:56
Wohnort: Lübecker Bucht
Status: Offline

Re: jetzt aber

Beitragvon PetA » 22. März 2019, 14:35

Danke Veronika und Anne.

Ich habe auch das Gefühl, dass da gerade sehr viel passiert in Richtung Gesundheit.

Meine Schilddrüsenhormone sin zwar gut eingestellt, ich habe aber gestern tatsächlich das erste Mal den Beipackzettel vom L-Thyroxin gelesen und bin auf einige Nebenwirkungen gestoßen, die ich habe. Vielleicht bringt ja eine Änderung des Hormons weitere Vorteile. Damit muss ich mich aber erst noch genauer beschäftigen.

Liebe Grüße

PetA


Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste