Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“


Stell dich uns vor oder werde eine Frage los
olmei
Beiträge: 2
Registriert: 19. Dezember 2019, 21:04
Status: Offline

Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon olmei » 19. Dezember 2019, 22:34

Hallo alle zusammen,

wie schafft ihr es auf eure Tagesdosis Fett und Eiweiß zu kommen? Um meinen Energiebedarf zu decken, muss ich täglich ca. 160g Fett und knapp 80g Eiweiß zu mir nehmen und weiss absolut nicht wie ich das bewerkstelligen soll.

Ich gehöre zu den Menschen, die nie übermäßig viel gegessen haben, daher ist das Volumen meines Magens wahrsch. nicht allzu groß. Die fettreiche Ernährung sättigt mich so gut, dass ich selten eine 3. Mahlzeit am Tag integrieren kann, geschweige denn, meinen Magen knurren höre.

Habt Ihr einen oder mehrere Ratschläge für mich?

Herzlichen Dank,
Olmei

Rainer
Moderator
Beiträge: 2130
Registriert: 28. Oktober 2009, 17:01
Wohnort: Nähe Dresden
Status: Offline

Re: Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon Rainer » 19. Dezember 2019, 22:51

Hallo Olmei,

wie kommst du darauf, dass du eine Mindestmenge an Kalorien in dich reinstopfen musst. Vertraue auf deinen Körper, der wird dir schon sagen, wenn er mehr braucht und zwar mit Hunger.

In der Tat darfst du nicht zu wenig Eiweiß essen, weil sonst die Gefahr besteht, dass der Körper sich mit Muskeleiweiß bedienen muss. Aber dafür brauchst du bei weitem keine 80g täglich. Mit deine 53 Kilo Gewicht dürften 40g vollkommen ausreichen und auch noch genügend Reserven enthalten. Es passiert auch nichts, wenn du an manchen Tagen auf weniger kommst und an anderen Tage mal etwas mehr isst.

Eine bestimmte Mindestfettmenge ist nicht erforderlich. LCHF bedeutet lediglich: wenig KH, moderat Eiweiß und den Rest des Kalorienbedarfs mit Fett abdecken. Wie viel Kalorien du insgesamt benötigt, wird dir dein Körper, falls du nicht eine krankhafte Störung hast, schon sagen.

Viel Erfolg mit LCHF und willkommen im Forum, Rainer
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12160
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon Sudda Sudda » 19. Dezember 2019, 22:59

Herzlich willkommen, Olmei!

Und ich schließe mich Rainer vollumfänglich an, ich bin genau seiner Meinung. Mach dir nicht so viel Stress. :)
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4759
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon Anne » 20. Dezember 2019, 15:43



wie schafft ihr es auf eure Tagesdosis Fett und Eiweiß zu kommen? Um meinen Energiebedarf zu decken, muss ich täglich ca. 160g Fett und knapp 80g Eiweiß zu mir nehmen und weiss absolut nicht wie ich das bewerkstelligen soll.
Hallo Olmei,

herzlich Willkommen bei uns im Forum, schön, dass du die Umstellung schon so erfolgreich geschafft hast!

Darf ich fragen, wie du auf die Mengen kommst? Wie groß bist du?

Wenn du nicht die ganze Eiweißmenge schaffst, kannst du auch essentielle Aminosäuren als Nahrungsergänzung zu dir nehmen. Die kann der Körper gut verwerten und ist rundum versorgt, auch bei einem hohen Sportpensum.

Liebe Grüße,
Anne
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Ove
Beiträge: 172
Registriert: 28. November 2016, 14:55
Status: Offline

Re: Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon Ove » 20. Dezember 2019, 17:15

Ja, die Quelle Deiner Werte wäre interessant.

Auf der LCHF-Website gibt es einen Artikel "Skaldeman und seine Ratio" mit einer Empfehlung zur Makro-Verteilung.
Wenn man hier mal von 20g KH und 80g EW ausgeht, müsste das Fett > 100g liegen, damit ein Skaldeman-Faktor > 1 herauskommt.

Viele Quellen im Internet gehen stattdessen von 75% Kalorien aus Fett aus.
Da Fett eine doppelt so hohe kaloriendichte hat wie KH/EW, ergäbe dies hier (20g KH + 80g EW) / 2 * 3 = 150g Fett.
(2 wegen der doppelt so hohen kaloriendichte, 3 weils 3x so viele Kalorien sein sollen wie der Rest.)

Auch interessant: Warum machst Du LCHF? Musst Du aus therapeutischen Gründen eine Ketose sicherstellen?

Rainer
Moderator
Beiträge: 2130
Registriert: 28. Oktober 2009, 17:01
Wohnort: Nähe Dresden
Status: Offline

Re: Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon Rainer » 21. Dezember 2019, 12:19

..., damit ein Skaldeman-Faktor > 1 herauskommt.
@Ove,
der Skaldemann-Faktor hat nur für diejenigen eine Bedeutung, die mit LCHF abnehmen wollen - das braucht Olmei bei dem Ausgangsgewicht wirklich nicht.
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Ove
Beiträge: 172
Registriert: 28. November 2016, 14:55
Status: Offline

Re: Wie schafft ihr es viel Fett und genug Eiweiß aufzunehmen?

Beitragvon Ove » 21. Dezember 2019, 15:49

Rainer bezieht sich vermutlich auf diesen Beitrag außerhalb des aktuellen Threads:
... mein "Name" ist olmei, ich bin 37 Jahre alt, wiege 53kg und ernähre mich seit 5 Wochen ketogen.
... Mittlerweile gehe ich mehrmals die Woche Fahrrad fahren, mehrmals die Woche wandern, mache täglich Yoga und beginne nun mit einem leichten Krafttraining. Ich bin danach zwar oft ordentlich platt aber die benötigte Energie kann mein Körper mittlerweile bereitstellen. ...
Unter diesen Voraussetzungen wären größere Fettmengen aber schon angebracht, um nicht ins Kaloriendefizit zu rutschen.

Mal sehen, ob sich Olmei noch bzgl. der Rückfragen meldet...
Wie schafft ihr es auf eure Tagesdosis Fett und Eiweiß zu kommen? Um meinen Energiebedarf zu decken, muss ich täglich ca. 160g Fett und knapp 80g Eiweiß zu mir nehmen und weiss absolut nicht wie ich das bewerkstelligen soll.
Wenns mit "vollständigen" Nahrungsmitteln nicht funktioniert:
- immer schön viel Kokosöl/Olivenöl/Butter/Mayo ans Essen ran machen
- ggf. mit einem Proteinpulver supplementieren


Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste