Bin neu hier.....

Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“


Stell dich uns vor oder werde eine Frage los
Semelia
Beiträge: 1
Registriert: 24. Juli 2020, 12:03
Status: Offline

Bin neu hier.....

Beitragvon Semelia » 24. Juli 2020, 15:15

Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: ich bin 59 Jahre alt und derzeit 73 kg schwer bei 1.60m. Vor bald 3 Jahren erhielt ich die Diagnose Immunthrombozytopenie, heisst dass die Thrombozyten sehr sehr tief sind. Diese Krankheit versucht man durch Kortisoneinnahme in den Griff zu bekommen. Daraufhin musste ich während längerer Zeit hohe Dosen an Kortison zu mir nehmen, mit dem Resultat, dass ich über 25 kg zugenommen und gleichzeitig eine neue Folgeerkrankung bekam: Nebennierenrindeninsuffizienz. Bei dieser stellt die Nebennierenrinde die körpereigene Produktion des Stresshormones Cortisol ein, heisst ich muss jetzt für den Rest meines Lebens Cortisol zu mir nehmen und somit auch mit Gewichtsproblemen "kämpfen". Studien haben ergeben, dass NNRI-Patientin sehr gut auf LCHF ansprechen sollen. Es gibt da auf FB auch eine dementsprechende Selbsthilfegruppe, welche aber leider englischsprachig ist. Ich habe vor 2 Jahren schon mal versucht mich LCHF zu ernähren, hatte aber nicht so einen grossen Erfolg damit. Ich vermute, weil ich ohne Makros "gearbeitet" habe. Ich möchte jetzt noch einmal einen Versuch starten, diesmal aber mit Makros. Leider werde ich im Internet nicht so recht fündig, wo ich meine Makros (inkl. dem täglichen Kalorienbedarf zum Abnehmen) finde. Vielleicht kann mir hier ja jemand eine App oder Internetseite empfehlen, wo ich dies ausrechnen lassen kann. Auf jeden Fall, muss jetzt endlich wieder was gehen, denn ich fühle mich absolut nicht mehr wohl in meinem Körper und die ganzen Kilos sitzen vor allem an Bauch, Hüte, Po, Beine und den Oberarmen.

Benutzeravatar
Bumble_Bee
Beiträge: 654
Registriert: 2. Juli 2020, 11:39
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline

Re: Bin neu hier.....

Beitragvon Bumble_Bee » 24. Juli 2020, 15:51

Hallo Semelia und herzlich Willkommen bei uns im Forum :)

Kennst Du schon die Hauptseite von LCHF[Punkt]de?

Oder wegen der Nebennierensache die Internet-Seite und/oder den YouTube-Kanal von Julia Tulipan? :-?

Einfach mal per Suchmaschine suchen, Julia ist Österreicherin und schreibt und erklärt in deutscher Sprache jnd auch unsere Hauptseite hier hält viel Lesenswertes parat :)
Gute Worte (selbst ihre Elementarteilchen), und auch ganze Sätze in längeren Abschnitten,

Aufsätzen, Kapiteln, ja gar ganze Episteln voll, beflügeln mich ungemein und auch längerfristig :YMDAYDREAM:

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12318
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Bin neu hier.....

Beitragvon Sudda Sudda » 28. Juli 2020, 17:37

Hallo Semelia,

schön, dass du hier bist.

Da hast du aber ordentlich was hinter dir und ich hoffe sehr, dass dir LCHF helfen kann. Ich denke auch, dass es eine gute Idee ist, wenn du dich in aller Ruhe einliest. Wenn du Fragen hast, dann stell sie gerne. :x

Hier kommt noch unser offizieller Begrüßungstext, da sind ebenfalls diverse Grundlagen drin verbastelt.

Viel Erfolg!
Herzlich willkommen im Forum von LCHF.de!
Wir hoffen, dass du dich mit uns wohl fühlst und deine persönlichen Erfolge feiern kannst. :)

Wir vom Moderatorenteam möchten dir den Einstieg etwas erleichtern und verlinken dir daher schon mal das Wichtigste:

Hier findest du unseren Flyer - Informationen kompakt zum Ausdrucken:
http://lchf.de/wp-content/uploads/2018/01/Flyer-2014_-web.pdf

Eine Übersicht über kohlenhydratarme Gemüse-, Obst- und Pilzsorten haben wir hier abgelegt:
https://lchf.de/service-lchf-kohlenhydratliste-zum-download

Eine Checkliste, wo ein "Fehler" liegen könnte, falls du abnehmen möchtest und es gerade einfach nicht funktioniert, ist hier zu finden:
http://lchf.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=4831

Wir möchten dich auch darauf hinweisen, dass das Moderatorenteam dir gerne Hilfestellung leistet und deine Fragen beantwortet. Inzwischen bietet dieses Forum dank so vieler, aktiver Mitglieder eine Fülle von Informationen, deren Richtigkeit wir als Team leider nicht immer nachprüfen können. Für uns gelten daher die Grundregeln aus dem Flyer und die Informationen der Startseite (https://LCHF.de).

Interessant auch der Text "LCHF oder Nicht LCHF":
http://lchf.de/forum/viewtopic.php?f=14&t=6039

Im Rezepteforum findest du bei einigen Rezepten ein Warndreieck, das dir anzeigt, dass dieses Rezept nicht ganz LCHF-konform ist und somit z.B. deine Abnahme oder Genesung hinaus zögern kann.

Bitte beachte, dass wir bei medizinischen Fragen nur aus unseren jeweils persönlichen Erfahrungen berichten können. Wir können und wollen und dürfen auch keinen Arztbesuch ersetzen! Daher bitten wir dich in solch einem Fall: Solltest du eine chronische oder auch akute Erkrankung haben, bitte suche einen Arzt auf. Wir nehmen hier keinerlei Eigenverantwortung ab!

Wir weisen darauf hin, dass es nicht erlaubt ist, fremde Bilder/Fotos (auch nicht für Avatare), Texte und Kochrezepte zu verwenden, da das zu großen rechtlichen Problemen führen kann. Lies bitte die Infos dazu:
https://lchf.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=3216

Auch das Setzen von LINKS hat seine Regeln und ist nur sehr begrenzt erlaubt. Informationen findest du hier:
https://lchf.de/forum/viewtopic.php?f=14&t=11783

Wir wünschen dir bestes Gelingen :)

Viele Grüße vom Moderatorenteam
Annika alias Sudda Sudda
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/


Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste