LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“


Stell dich uns vor oder werde eine Frage los
Karen M
Beiträge: 4
Registriert: 20. April 2016, 13:53
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon Karen M » 4. Mai 2016, 17:37

Hallo,
habe mir die Obstliste bei der Uni Hohenheim mal genauer angeschaut. Und das gefunden:

Papaya frisch

Energie 12,9 Kcal Magnes. 41,0 mg
Wasser 94,5 g Calcium 21,0 mg
Eiweiß 0,5 g Phosph. 16,0 mg
Fett 0,1 g Eisen 0,4 mg
KH 2,4 g Zink 0,1 mg
ung. FS 0,0 g Vit. A 93,0 µg
Chol. 0,0 mg Carotin 0,6 mg
Alkohol 0,0 g Vit. E 0,7 mg
Harnsr. 15,0 mg Fols. 1,0 µg
tie. EW 0,0 g Vit. B1 0,0 mg
BST 1,9 g Vit. B2 0,0 mg
Natrium 3,0 mg Vit. B6 0,0 mg
Kalium 211,0 mg Vit. C 82,0 mg

Nur 2,4 g KH! Weniger als die Erdbeeren. Und weniger als manches Gemüse. Bon appetit!
LG Karen

Coco
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon Coco » 8. Mai 2016, 20:56

Hallo,
habe mir die Obstliste bei der Uni Hohenheim mal genauer angeschaut. Und das gefunden:

Papaya frisch

Energie 12,9 Kcal Magnes. 41,0 mg
Wasser 94,5 g Calcium 21,0 mg
Eiweiß 0,5 g Phosph. 16,0 mg
Fett 0,1 g Eisen 0,4 mg
KH 2,4 g Zink 0,1 mg
ung. FS 0,0 g Vit. A 93,0 µg
Chol. 0,0 mg Carotin 0,6 mg
Alkohol 0,0 g Vit. E 0,7 mg
Harnsr. 15,0 mg Fols. 1,0 µg
tie. EW 0,0 g Vit. B1 0,0 mg
BST 1,9 g Vit. B2 0,0 mg
Natrium 3,0 mg Vit. B6 0,0 mg
Kalium 211,0 mg Vit. C 82,0 mg

Nur 2,4 g KH! Weniger als die Erdbeeren. Und weniger als manches Gemüse. Bon appetit!
LG Karen
Um welche Menge handelt es sich da? Bei fddb wird die dreifache Menge an Kh und kcal angezeigt. Bei Wikipedia auch.
Sind deine Angaben vielleicht für 30 gr oder so??

Trizi
Beiträge: 272
Registriert: 22. Februar 2016, 17:03
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon Trizi » 5. Juli 2016, 09:32

*fürmichmaldenfredmarkieren*

Benutzeravatar
Miss Marple
Beiträge: 92
Registriert: 19. September 2016, 19:42
Wohnort: von Essen nach Braunschweig 2008
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen - Wirsing?????

Beitragvon Miss Marple » 25. September 2016, 12:39

Hallo Ihr Lieben,

gerade plane ich meinen dritten LCHF-Tag :) und bin bzgl. des von mir für heute Abend geplanten Wirsings ziemlich irritiert.
Sudda Sudda, Du gibst bei der Aufzählung der Gemüse unter 5 g KH/100 g den Wirsing (frisch) mit 1,7 g KH/100 g an.

Ich gebe ihn also frohgemut bei Fddb ein, das aber den KH-Gehalt mit 2,9 g/100 g angibt, was ja schon ein ziemlich großer Unterschied ist.
Im Netz findet man ziemlich viele unterschiedliche KH-Gehalte/100 g für Wirsing: 2,9, 2,8, 2,4, 2,0 war bei einem Schnellcheck dabei, 1,7 KH/100 g habe ich jetzt erstmal nicht gefunden, ich habe allerdings auch nicht gründlicher geforscht.

Hmmmm, könnt Ihr, kannst Du, Sudda Sudda, das erklären? Habe ich was falsch gemacht?? Ich werde jetzt also mal von der Mitte ausgehen (2,3) und damit sicher heute nicht unbedingt was falsch machen. Aber ich gebe zu, dass mich die große Varianz verunsichert - passiert das bei vielen Lebensmitteln? Kennt Ihr das? Wie geht Ihr damit um?? :?: :?:

Liebe sonntägliche Grüße von

Miss Marple, etwas verwirrt im Hier und Jetzt

P.S.: Das muss ich doch noch by the way loswerden: Bin sehr verblüfft über die schon ganz zwei (ZWEI) Tage ausbleibenden Heißhungerattacken! Tolles, gar nicht bekanntes Gefühl der Entlastung und Befreiung! Ob das jetzt tatsächlich so bleiben wird???
Seit 2016 mit LCHF dauerhaft abgenommen, ca. 24 kg.
Nu endlich Wunschgewicht erreichen. Noch 5-6 kg! Tschakka... oder so! O:-) :ymhug:

susispower
Beiträge: 1
Registriert: 24. November 2016, 09:58
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon susispower » 24. November 2016, 10:10

=)) vielen, vielen Dank - ich bin noch neu hier.. und liebe Gemüse - war mir aber unsicher, was und welche Menge - jetzt bin ich schlauer - Super gemacht

Liebe Grüße Susi

Benutzeravatar
MimiHase
Beiträge: 2587
Registriert: 27. Oktober 2016, 15:50
Wohnort: Trier
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon MimiHase » 7. März 2017, 23:04

Fehlt in der Liste nicht auch "Topinambur"?

Ich habe das "Wurzelgemüse" in den meisten Listen mit 4g Kohlenhydrate auf 100g Menge gefunden.
Viele Grüße MimiHase

"Ein Tropfen hebt den Ozean an." (James Gurney)%%- %%-

Beginn mit LCHF am 30.10.2016 mit 150,6 kg derzeit 100,9 kg

EngelchenHH
Beiträge: 19
Registriert: 13. Juli 2017, 16:16
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon EngelchenHH » 17. Juli 2017, 08:56

Das schafft glaube ich kein Mensch von der Menge her. Mein Magen würde das schon gar nicht mitmachen.

Benutzeravatar
Karma
Beiträge: 6
Registriert: 12. Oktober 2015, 15:06
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon Karma » 7. November 2017, 13:44

Diese Liste hängt bei mir auch schon sehr lange an der Tür zur Speisekammer - hilft mir immer wieder Abwechslung in den Speiseplan zu bringen, immer nur Chinakohl, Kohlrabi und Blumenkohl wird auf die Dauer nämlich auch etwas fad ;-) :D
Einmal Danke dafür! :ymapplause:
Beste Grüße, Karma ;)

Abnahme 2014/15 mit anfangs LC, dann mit LCHF von 84 kg auf 64 kg bei 1,71 m
Derzeit schwankend zwischen 66/70 -> je nach Disziplin und Zyklus... :D
Ziel: dauerhaft 64/65

sternchenjul
Beiträge: 33
Registriert: 12. November 2017, 17:01
Wohnort: Gießen/Hamburg
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon sternchenjul » 13. November 2017, 16:20

Bleichsellerie ist stangesellerie oder? Was ist eigentlich mit Knollensellerie? fällt das raus? :-\
Ziele: Gewichtszunahme stoppen :!:
Bauchfett weg
Keine Insulinresistenz :!: :!: :!:
Start Gewicht: 68
Aktuell: 61

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 346
Registriert: 5. Oktober 2017, 07:07
Wohnort: Brandenburg
Status: Offline

Re: LCHF - so viel Gemüse KÖNNTE ich essen

Beitragvon Sylvie » 13. November 2017, 18:28

Bleichsellerie ist stangesellerie oder? Was ist eigentlich mit Knollensellerie? fällt das raus? :-\
Nö steht auch auf der Liste. 2,2 g KH
Der Weg ist das Ziel

Start: 02.10.17 - 132 kg
Aktuell: 132 kg
Ziel: 90 kg


Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste