High Fat auch fuer hunde?

Zurück zu „Gesunde Ernährung für die ganze Familie incl. Haustiere“


LCHF, die Familie, die Haustiere und wir - im Einklang?
Benutzeravatar
anemone24
Beiträge: 757
Registriert: 25. November 2012, 12:58
Status: Offline

Re: High Fat auch fuer hunde?

Beitragvon anemone24 » 27. November 2014, 17:50

Nein ist es nicht du musst nur langsam anfangen.
Also Fleisch kochen und mit rohem Fleisch mischen.
Und den rohen Teil immer langsam erhöhen.
Immer etwas Gemüse beimischen es kann roh oder gekocht sein.
Ab und an auch Knochen geben, aber die müssen immer immer roh sein.
Nie gekocht.

anemone :)

Benutzeravatar
Kathi
Moderator
Beiträge: 4625
Registriert: 20. April 2012, 14:22
Wohnort: Leinfelden-E.
Status: Offline

Re: High Fat auch fuer hunde?

Beitragvon Kathi » 27. November 2014, 22:35

Und nicht einfach so das Fleisch hinwerfen, sondern vorher schlau lesen!

~ mit dem handy getippselt ~
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
-31 kg

Wonderworlder
Beiträge: 6
Registriert: 27. November 2014, 15:24
Wohnort: Rostock
Status: Offline

Re: High Fat auch fuer hunde?

Beitragvon Wonderworlder » 28. November 2014, 12:27

Lieben Dank für die Antworten. Das hilft mir enorm weiter. :-*
Nein, einfach hingeworfen wird es nicht. Aber ich habe definitiv noch einige Wissenslücken und dementsprechend Nachholbedarf, was das richtige barfen angeht. Die Zeit nehme ich mir am Wochenende.

Benutzeravatar
anemone24
Beiträge: 757
Registriert: 25. November 2012, 12:58
Status: Offline

Re: High Fat auch fuer hunde?

Beitragvon anemone24 » 28. November 2014, 12:28

Ja Kathi du hast recht das Fleisch darf nicht
zu mager sein. ;)

anemone

Benutzeravatar
anemone24
Beiträge: 757
Registriert: 25. November 2012, 12:58
Status: Offline

Re: High Fat auch fuer hunde?

Beitragvon anemone24 » 28. November 2014, 12:38

Habe ich jetzt ganz vergesen.
Kein Schweinefleisch verfüttern

anemone

Wonderworlder
Beiträge: 6
Registriert: 27. November 2014, 15:24
Wohnort: Rostock
Status: Offline

Re: High Fat auch fuer hunde?

Beitragvon Wonderworlder » 28. November 2014, 15:29

Danke nochmal. Ich habe mir noch eine Lektüre bei Amazon bestellt und werde am Wochenende noch ein wenig lesen und verstehen. :) Im Netz findet man ja auch noch den ein oder anderen Beitrag dazu und dann hoffe ich mal, dass es das nächste mal nicht wieder vorne heraus kommt.
Danke euch!


Zurück zu „Gesunde Ernährung für die ganze Familie incl. Haustiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast