Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Zurück zu „Aktuelles“


Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12191
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Sudda Sudda » 2. Juni 2016, 23:05

Es gibt Begegnungen, die lösen was Tiefes in mir aus. So war es auch mit Anne002.

Ich freue mich riesig, dass Anne diesen Text für uns geschrieben hat. Danke! :x

Und jetzt gehe ich noch ein wenig darüber nachdenken.. Das muss noch etwas sacken. :ymhug:

Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist
http://lchf.de/warum-esssucht-nicht-gleich-esssucht-ist" onclick="window.open(this.href);return false;
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4779
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Anne » 3. Juni 2016, 05:47

DANKE von Herzen, Anne 002, für diesen Artikel! (Und wie immer auch an Annika fürs reinstellen!)
Obwohl wir uns schon drüber unterhalten haben, habe ich jetzt erst richtig kapiert was du meinst.
Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast es uns (nochmal) zu erklären! :x
Es geht mir grade wie Annika - muss da mal noch drüber nachdenken.
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
es Perlsche
Beiträge: 2482
Registriert: 9. Oktober 2015, 22:44
Wohnort: DE
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon es Perlsche » 3. Juni 2016, 06:46

Hallo Anne,

vielen Dank für Deinen Artikel!
Bei dem einmaligen Lesen wird es hier nicht bleiben, Du sprichst einige Punkte an, die ich mir für mein Essverhalten noch mal genauer anschauen will.

L.G.
es Perlsche
mit LCHF abgenommen
und Diabetes mit LCHF im Griff :D

Clean Eating LCHF

was mir nicht gut tut ...kann weg.

Vieles will ich
Manches muss ich
Anderes lasse ich...

Cinnamon
Beiträge: 416
Registriert: 31. Dezember 2015, 17:37
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Cinnamon » 3. Juni 2016, 06:48

Liebe Anne,

ich konnte bei dem Lesen Deiner Zeilen nur einfach sehr sehr sehr oft zustimmend nicken.

Sehr gut beschrieben, ich denke, diese Ausführungen können vielen helfen.

Danke.

Benutzeravatar
A.Meise
Beiträge: 3240
Registriert: 11. April 2016, 08:25
Wohnort: Velbert
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon A.Meise » 3. Juni 2016, 09:03

Liebe Anne - lass Dich mal ausführlichst umärmeln!! :ymhug:

Was für ein wunderbarer Text! Ich ziehe übrigens SEHR tief meinen Hut vor Dir, dass Du öffentlich Dein Seelchen so nackig machst. Da gehört schon eine reichliche Portion Mut dazu.

Genau wie Du gehöre auch ich nicht wirklich zu den Zucker- oder sonstwas-Süchtigen (auch wenn ich das lange Zeit gedacht habe), Nachbauten triggern mich überhaupt nicht, ganz im Gegenteil: müsste ich auf mein Frühstücks-Bütterken verzichten, würde ich Amok laufen und das ganze schöne LCHF in die nächstbeste Ecke pfeffern.

Überhaupt hat Dein Artikel mal wieder etwas in mir angestoßen, das mich schon eine ganze Zeit lang verfolgt: die Erkenntnis, dass LCHF eigentlich für jede/n geeignet ist, eben weil es kein Schema F gibt. Das aber verlangt, dass man sehr verantwortungsbewusst mit sich selbst umgeht - eine der schwierigsten Übungen überhaupt, finde ich.

Und ich finde, das machst Du richtigrichtig toll!
Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach: man nehme von allem nur das Beste.
(Oscar Wilde)

Benutzeravatar
eka55
Moderator
Beiträge: 6631
Registriert: 4. November 2014, 23:50
Wohnort: Bremen
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon eka55 » 3. Juni 2016, 10:15

Jo, ich habe mich bei den Zuckersüchtigen auch nicht wiedergefunden, in deiner Schilderung der Masse-Essen aber sehr wohl. Und auch hier ist nachdenken, sacken lassen und noch-mal-nachlesen angesagt.
Vielen Dank und tiefe Verneigung vor dem Offenlegen dieser sehr privaten Erlebnisse.
Toll, dass du hier bist :ymhug:
www.deinlchf.de und Dein LCHF bei FB

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen.

Trizi
Beiträge: 272
Registriert: 22. Februar 2016, 17:03
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Trizi » 3. Juni 2016, 10:44

Vielen Dank für die ordentliche Analyse - und vor allem auch für die Mühen des Niederschreibens.

Erstaunlich, welche Erkenntnisse sich "allein" durch strukturiertes Nachdenken erzielen lassen.

lg Trizi

Benutzeravatar
Einfach-nur-Anne
Beiträge: 7141
Registriert: 6. November 2015, 16:19
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Einfach-nur-Anne » 3. Juni 2016, 10:50

Erst mal ganz lieben Dank an Annika, dass du den Text so schön gemacht hast!

Und ich freue mich riesig, dass ihr etwas damit anfangen könnt - das ist für mich sehr toll!
Ich habe tatsächlich darauf herumgekaut, wie offen ich sein will - und die lange Passage über Binge Eating, die ich geschrieben hatte, ist dem auch zum Opfer gefallen, aber wenn ich beim einen oder anderen ein klein wenig in Bewegung setzen kann, lohnt es sich ja schon absolut.

Liebe Grüße,

Anne
Ich sein

Alma
Beiträge: 4854
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Alma » 3. Juni 2016, 12:49

Danke für diesen Artikel Anne,
mich bringt er auch zum Nachdenken über mein früheres Essverhalten.
Ich denke,Dein Artikel wird viele Menschen dazu anregen.
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12191
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Anne002 - Warum Esssucht nicht gleich Esssucht ist

Beitragvon Sudda Sudda » 3. Juni 2016, 13:08

Ja, der Artikel bewegt gerade viele Menschen. Ich merke das unter anderem auf Facebook, der Beitrag wurde bereits recht oft auf anderen Kanälen weiter geteilt. Da sind auch welche dabei, die nicht Lchf essen.
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast