GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Zurück zu „Aktuelles“


Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12210
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon Sudda Sudda » 19. August 2018, 14:53

Wieder einmal eine wundervolle, einzigartige, bezaubernde Erfolgsgeschichte aus dem eigenen Forum.

Unsere GrannyRose über die Veränderungen mit und durch LCHF:

https://www.lchf.de/veraenderungen-mit-und-durch-lchf

Danke! :x :x :x
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Benutzeravatar
Einfach-nur-Anne
Beiträge: 7141
Registriert: 6. November 2015, 16:19
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon Einfach-nur-Anne » 19. August 2018, 15:01

Vielen Dank für das Teilen deiner Geschichte - für mich ist sie eine besondere, weil ich selten so viel Gelassenheit und Ruhe auf dem Weg des Abnehmens miterlebt habe.

Liebe Grüße,

Anne
Ich sein

Benutzeravatar
GrannyRose
Beiträge: 6104
Registriert: 28. Oktober 2016, 14:44
Wohnort: Baden-Württemberg
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon GrannyRose » 19. August 2018, 16:16

Danke, liebe Anne,

alles andere als Ruhe und Gelassenheit stresst letztlich ja auch nur :ymhug:
freundliche Grüße von GrannyRose

“Ich könnte manchmal vor Glück eine ganze Allee von Purzelbäumen schlagen.“ Heinz Erhardt

learning-connecting-healing-fastening :-BD

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4791
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon Anne » 19. August 2018, 16:23

Vielen Dank für das Teilen deiner Geschichte - für mich ist sie eine besondere, weil ich selten so viel Gelassenheit und Ruhe auf dem Weg des Abnehmens miterlebt habe.

Liebe Grüße,

Anne
Dem kann ich mich nur anschließen! Danke fürs teilen und notieren!
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
GrannyRose
Beiträge: 6104
Registriert: 28. Oktober 2016, 14:44
Wohnort: Baden-Württemberg
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon GrannyRose » 19. August 2018, 16:41

Ja, Danke gleichfalls, liebe Anne, bin auf Deine neuen Erfahrungen auch schon sehr gespannt :ymhug:
freundliche Grüße von GrannyRose

“Ich könnte manchmal vor Glück eine ganze Allee von Purzelbäumen schlagen.“ Heinz Erhardt

learning-connecting-healing-fastening :-BD

Benutzeravatar
Megaherz
Moderator
Beiträge: 4208
Registriert: 14. Dezember 2016, 17:04
Wohnort: Recklinghausen
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon Megaherz » 20. August 2018, 14:22

Ich habe die Geschichte gestern schon überflogen und gerade in Ruhe gelesen.

Einfach nur toll Röslein! Vielen, vielen Dank für diesen wunderschönen Bericht :x :ymhug:
LG Megaherz ;;)

128kg => 83,5kg

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Wilhelmine
Beiträge: 1970
Registriert: 6. Februar 2012, 20:49
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon Wilhelmine » 20. August 2018, 14:24

:ymhug: :x Wunderbarer Bericht liebes Röslein.
Alles Liebe
Veronika



jetzt 60,0 kg und 1,60m Körpergröße :x
Beginn Mitte Juni IF - jetzt 56 kg ( jeden Tag über 10.000 :) )

Benutzeravatar
GrannyRose
Beiträge: 6104
Registriert: 28. Oktober 2016, 14:44
Wohnort: Baden-Württemberg
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon GrannyRose » 20. August 2018, 15:22

Vielen Dank, Ihr lieben Schätze :x
freundliche Grüße von GrannyRose

“Ich könnte manchmal vor Glück eine ganze Allee von Purzelbäumen schlagen.“ Heinz Erhardt

learning-connecting-healing-fastening :-BD

Alma
Beiträge: 4854
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon Alma » 20. August 2018, 22:03

Der Bericht ist so locker-flockig geschrieben,wie wir das von unserer Granny kennen.
Ich bin gespannt auf das nächste Meilenstein-Foto :x
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012

Benutzeravatar
GrannyRose
Beiträge: 6104
Registriert: 28. Oktober 2016, 14:44
Wohnort: Baden-Württemberg
Status: Offline

Re: GrannyRoses Erfolgsgeschichte

Beitragvon GrannyRose » 21. August 2018, 06:50

Danke, liebe Alma :ymhug:

Ich seh das Foto zur Motivation täglich auf meinem Desktop ;;)
freundliche Grüße von GrannyRose

“Ich könnte manchmal vor Glück eine ganze Allee von Purzelbäumen schlagen.“ Heinz Erhardt

learning-connecting-healing-fastening :-BD


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast