LC im Spiegel

Zurück zu „Aktuelles“


EvaM
Status: Offline

LC im Spiegel

Beitragvon EvaM » 2. September 2014, 11:36

so langsam wirds doch...


http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaeh ... 89198.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Alma
Beiträge: 4854
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon Alma » 2. September 2014, 11:40

da steht u.a.:Low Carb macht aggressiv :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Deshalb schlage ich immer so wild um mich,wenn einer an meinen Butterkaffee will :D
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12191
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon Sudda Sudda » 2. September 2014, 11:44

Das liegt vermutlich am relativ geringen Fettanteil UND recht wenig Energie.

Da würde ich auch beißen!
;;)
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

sonne
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon sonne » 2. September 2014, 11:49

Im Artikel steht " (..) macht aggressiv, je nach Veranlagung"

Benutzeravatar
april
Beiträge: 1726
Registriert: 17. Oktober 2012, 21:50
Wohnort: München
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon april » 2. September 2014, 11:51

[emoji3]
Also ich bin ja viel gelassener seit ich mich lc ernähre...nur wenn ich nicht genug hf Kriege werd ich aggressiv [emoji1]


Gesendet mit Tapatalk

sonne
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon sonne » 2. September 2014, 12:04

Ändert aber nichts daran, dass es kein Fehler ist, korrekt zu zitieren B-) .

Interessant wäre übrigens zu erfahren, ob die Studieteilnehmer, die durch low carb agressiv wurden, auch ohne low carb zu Agressivität neigen.

Ich würde vermuten: ja! Denn Veranlagung ist Veranlagung.

Benutzeravatar
Flämmchen
Beiträge: 555
Registriert: 28. Juli 2014, 13:51
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon Flämmchen » 2. September 2014, 12:28

So wirklich HF war es dort ja wohl nicht, wenn das Aggressionsargument lautet, dass die Teilnehmer ständig auf etwas verzichten mussten und die Belohnung durch Süßes fehlte.

Ich zumindest muss auf nichts verzichten (Verzicht heißt ja, etwas zu wollen und es sich zu versagen) und Süßes mag ich grad gar nicht mehr.

sonne
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon sonne » 2. September 2014, 12:35

Nun ja, die Teilnehmer hatten sich zwar für die Studie zur Verfügung gestellt, aber... waren sie denn auch von low carb überzeugt?...

Wohl nicht so sehr, denn anscheinend haben sie sich nicht an die vorgeschriebrene Höchstmenge an KH gehalten.

Sonne an Sonne:
Aggressivität und aggressiv schreibt man mit zwei "g"!!! L-)

Jedenfalls ich persönlich werde nicht durch mehr oder weniger Fett aggressiv, sondern (hin und wieder) durch ganz, ganz andere Dinge, die aber mit Ernährung nichts zu tun haben ;) .

Benutzeravatar
anemone24
Beiträge: 757
Registriert: 25. November 2012, 12:58
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon anemone24 » 2. September 2014, 16:54

Für mich ist das keine Diät,
für mich ist das eine gesunde Ernährung basta.
Die Amerikaner können es sehen wie wollen.

Gruß anemone :D :-o

Benutzeravatar
Nicole Wirth
Beiträge: 2285
Registriert: 28. Februar 2009, 01:09
Wohnort: Schweden
Status: Offline

Re: LC im Spiegel

Beitragvon Nicole Wirth » 2. September 2014, 19:42

Ist Euch noch nicht aufgefallen, dass Eure Eckzähne gewachsen sind? B-)


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast