iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Zurück zu „Praktische Fragen rund ums Kochen“


Nicht jede/r ist als Sternekoch geboren - stelle Fragen oder gib anderen Tipps
Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Pinselchen79 » 10. August 2014, 15:40

Hat jemand auch das erstgenannte Gerät zuhause?
Klar, will man nur bei Sahne bleiben reicht zweiteres vollkommen und scheint nach Erfahrungsberichten auch tip top zu sein. Zudem gibt es den Easy Whip morgen im real für 29,95€ im Angebot. Müsste die 0,5l Variante sein.
Nun habe ich aber ein bisschen rumgeschaut und gesehen was es noch gibt :D
Der Gourmet Plus ist aus Edelstahl, kann in die Spülmaschine, kann ausser Sahne noch andere Desserts machen und auch warme Suppenschäumchen und so. Ist der aber die 80€ statt 30€ wert die er halt kostet?
Hat da jemand Erfahrungen?
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Benutzeravatar
Flämmchen
Beiträge: 555
Registriert: 28. Juli 2014, 13:51
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Flämmchen » 10. August 2014, 16:11

Ich hab meinen Easy Whip erst seit kurzem und ich liebe ihn! Endlich immer frisch geschlagene Sahne da - vorher, naja, wegen einem Sahnehäubchen im Kaffee erst schlagen? Da wär ich zu faul zu gewesen. Jetzt ist Sahne mein liebster Freund :-D

Hatte auch zuerst überlegt wegen dem Plus. Aber bis jetzt sind die anderen Zubereitungsmöglichkeiten von dem für mich nicht interessant. Ich will immer und ununterbrochen Sahne haben.
Wenn ich mich irgendwann für Suppenschäume erwerben kann, hle ich den Plus. Aber nur zusätzlich. Den wie sollte ich schaum machen, wenn die Sahne noch nicht alle ist?

Wie gesagt: Sahne muss immer da sein. Das kann der Whip prima.
Schäume wären eher die Ausnahme. Weiß nicht, ob die mir den Aufwand wert sind.

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Pinselchen79 » 10. August 2014, 17:17

Du hast nicht unrecht, man braucht die Füllung wohl meist nicht auf einmal auf und dann wäre der Gourmet belegt und für anderes nicht verfügbar. Also beides :D
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Benutzeravatar
Rubicon
Beiträge: 1870
Registriert: 22. Februar 2014, 23:43
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Rubicon » 10. August 2014, 17:40

Ich glaub, ich muss nächste Woche zum real.... :D

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Pinselchen79 » 10. August 2014, 17:41

Ich fahre morgen ;)
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Benutzeravatar
Flämmchen
Beiträge: 555
Registriert: 28. Juli 2014, 13:51
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Flämmchen » 10. August 2014, 18:10

Dann denkt dran, Kapseln mitzukaufen. Beim Gerät sind nämlich keine dabei!

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Pinselchen79 » 10. August 2014, 21:22

Danke, ja. Da werde ich dran denken. Will das Ding dann am Dienstag schon benutzen. Ich bin gespannt.
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Pinselchen79 » 11. August 2014, 13:58

Ich hab sie - funktioniert super :x
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Alma
Beiträge: 4854
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Alma » 11. August 2014, 15:10

Pinselchen,ist die nun aus Edelstahl oder Aluminium?Dieses kommt mir nämlich nich in die Hütte ;-)
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: iSi Gourmet Whip Plus/Easy Whip

Beitragvon Pinselchen79 » 11. August 2014, 16:24

Es ist erstmal nur die Easy Whip geworden. Die andere wird es später noch dazu geben. Die Easy ist aus Aluminium.
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg


Zurück zu „Praktische Fragen rund ums Kochen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast