Kaufberatung: Slow Cooker

Zurück zu „Praktische Fragen rund ums Kochen“


Nicht jede/r ist als Sternekoch geboren - stelle Fragen oder gib anderen Tipps
LC-Mat
Beiträge: 12
Registriert: 30. September 2014, 10:33
Wohnort: Markgräflerland
Status: Offline

Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon LC-Mat » 31. Oktober 2014, 10:46

Hallo,

ich will auch so einen tollen Slow Cooker :x . Könnt Ihr mir welche empfehlen?


LG
Mat.

Benutzeravatar
Flämmchen
Beiträge: 560
Registriert: 28. Juli 2014, 13:51
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon Flämmchen » 31. Oktober 2014, 10:50

Puh, schwierig - da gibt es ja so viele.

Musst zuerst entscheiden, welche Größe für dich angemessen ist. 3,5l für Singles, 6,5l für mehr als zwei Personen sind die Regel.
Dann gibt es welche mit Anbratfunktion und welche, die nur schmoren, aber nicht braten können.

Und preislich gibt es schon auch Unterschiede; liegen so ab circa 30€ aufwärts.

Benutzeravatar
Kathi
Moderator
Beiträge: 4701
Registriert: 20. April 2012, 14:22
Wohnort: Leinfelden-E.
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon Kathi » 31. Oktober 2014, 11:01

ich will den großen mit anbraten ;;) flavour savour heißt der.
muss ja auch was einfrieren können :mrgreen:
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
-31 kg

Toxa
Beiträge: 608
Registriert: 30. März 2013, 11:09
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon Toxa » 31. Oktober 2014, 11:47

Was sind denn so die Temperaturbereiche, mit denen ein Slow-Cooker arbeitet?

Weil ich seit einigen Tagen um so einen Multikocher wie den hier rumschleiche Klick und ungern 2 Geräte rumstehen haben möchte. Mit dem Multikocher kann man multi viele Dinge zubereiten (es gibt auch noch welche mit 15 Funktionen), der Temperaturbereich fängt bei 80 Grad an. Jetzt ist die Frage, ob der Multikocher etwas nich tkann, was ein Slow-Cooker kann und/oder umgekehrt.

Ich blicke da gerade nicht durch. 8-) Kann mich jemand erleuchten?

Benutzeravatar
Flämmchen
Beiträge: 560
Registriert: 28. Juli 2014, 13:51
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon Flämmchen » 31. Oktober 2014, 12:22

Multikocher können auch toll sein - wenn sie denn eine Slow-Funktion haben. Hat dein Beispiel nicht.

Ich habe auch lange gezögert, ob Multi oder Slow :)
Multis verbrauchen deutlich mehr Strom, was für mich wichtig war, weil ich ja Slow möchte - also ruhig stundenlang schmoren. Aber wenn Multi, dann eben drauf achten, dass er wirklich stundenlang slow cooken kann ...

Toxa
Beiträge: 608
Registriert: 30. März 2013, 11:09
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon Toxa » 31. Oktober 2014, 19:03

Danke, das hilft mir absolut weiter! :ymhug:

Dann muss ich mich bei Gelegenheit mal dahinterklemmen. Vielleicht schau ich mir auch erstmal Kochbücher an - eins für einen Slowcooker und eins für z.B. Neidrigtemperaturgaren - und entscheide dann, was ich eigentlich möchte.

Ich mag auf jeden Fall nicht über Nacht so ein Gerät "an" haben. Da hab ich eine kleine Macke, was sowas angeht. 8-)

LC-Mat
Beiträge: 12
Registriert: 30. September 2014, 10:33
Wohnort: Markgräflerland
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon LC-Mat » 3. November 2014, 14:52

Puh, schwierig - da gibt es ja so viele.
Was hast Du denn für ein Modell? :smile:

Benutzeravatar
Flämmchen
Beiträge: 560
Registriert: 28. Juli 2014, 13:51
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon Flämmchen » 3. November 2014, 14:55

Ich hab den biliggsten - den Russell Hobbs 19790-56.
Für mich voll ausreichend bis ideal. Hat aber keine Zeitschaltuhr und braten kann er auch nicht ... ;)

ChillySue
Beiträge: 410
Registriert: 15. Juli 2014, 16:07
Wohnort: Saarland
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon ChillySue » 3. November 2014, 15:57

Irgendjemand hier im Forum (sorry, vergesslich :ymblushing: ) hat geschrieben er hat sich den günstigen Slowie gekauft und ne Zeitschaltuhr aus dem Baumarkt dazu... ich finde die Idee mega genial! :ymapplause:

heohni
Beiträge: 138
Registriert: 23. September 2014, 19:25
Status: Offline

Re: Kaufberatung: Slow Cooker

Beitragvon heohni » 5. November 2014, 16:33

Ich hab's getan! :D :D :D :D :D :D :D


Ich bin ja soooooooooooooooo gespannt auf das Teil :-)


Zurück zu „Praktische Fragen rund ums Kochen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast