Leckerer Mandelbrei

Zurück zu „Frühstück“


Benutzeravatar
PikkuMyy
Beiträge: 383
Registriert: 27. Juli 2015, 17:38
Wohnort: LA
Status: Offline

Leckerer Mandelbrei

Beitragvon PikkuMyy » 9. September 2015, 10:30

Hier mein neues Lieblingsfrühstück:

Zu gleichen Teilen gemahlende Mandeln und Sahne (ich nehm immer je 50g) mit 20g Butter erwärmen, mit Vanille (ich hab so ne Mühle) und Zimt würzen und nach Belieben noch Obst oder Schoki oder andere Nüsse dazugeben.

Nur der Brei hat laut FDDB und meinen verwendeten Marken: 58,1g F, 4,6g KH und 13,3g P

Guten Appetit :)

Benutzeravatar
EisTigerchen
Beiträge: 1183
Registriert: 21. Januar 2015, 23:52
Wohnort: Thalmässing
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon EisTigerchen » 9. September 2015, 10:39

Danke, das klingt lecker, den werd ich morgen früh gleich mal machen :D

Benutzeravatar
PikkuMyy
Beiträge: 383
Registriert: 27. Juli 2015, 17:38
Wohnort: LA
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon PikkuMyy » 9. September 2015, 10:42

Bin gespannt, ob du auch so ein "ooooh wie toll"-Erlebnis hast ;)
Ich mochte vor LCHF auch immer sehr gerne warmen Porridge früh.

Benutzeravatar
EisTigerchen
Beiträge: 1183
Registriert: 21. Januar 2015, 23:52
Wohnort: Thalmässing
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon EisTigerchen » 9. September 2015, 10:48

Werde berichten.
War eigentlich nie der "Warm-Frühstücker" (sonst eher Brot/Toast mit Aufschnitt, Kuchen, Müsli), aber seit LCHF bevorzuge ich das warme morgens sehr. Schon interessant eigentlich :-?

Zhinya
Beiträge: 5
Registriert: 10. Oktober 2015, 19:53
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon Zhinya » 16. Oktober 2015, 07:16

Guten Morgen :D
Ich probiere gerade deinen Mandelbrei und muss sagen -yammi! Schnell und einfach zuhause vorbereitet und auf Arbeit nur kurz in die Mikrowelle zum Erwärmen. Toll! Ich habe noch einen Klecks Kokosmilch hinzugegeben und dann auch etwas mehr gemahlene Mandeln. Dann noch 5 kleine Himbeeren und fertig. Nach dem Erwärmen habe ich noch Kokosraspeln drauf gegeben.
Ich finde es toll, dass er so wandelbar ist. Demnächst probiere ich noch andere Variationen aus. Vielleicht auch mal einen Teelöffel Kakaopulver? Hab schon so einige Ideen :D
Danke für das Rezept!

Benutzeravatar
PikkuMyy
Beiträge: 383
Registriert: 27. Juli 2015, 17:38
Wohnort: LA
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon PikkuMyy » 21. Oktober 2015, 21:42

Schön, dass der Brei so gut ankommt :) Ich variiere den auch immer nach Lust und Laune.

Die Idee dazu stammt übrigens aus dem Buch "Low Carb für die Seele".

Benutzeravatar
Guesa
Beiträge: 265
Registriert: 14. April 2013, 17:47
Wohnort: Oberbayern
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon Guesa » 31. Oktober 2015, 22:57

Einfach nur lecker! Und so schnell gemacht :D

Grizuline
Beiträge: 97
Registriert: 5. Januar 2016, 10:41
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon Grizuline » 18. Januar 2016, 22:16

Seeeehr lecker, schnell gemacht und macht pappen satt :)

Ich hab noch etwas Mascarpone dazu gegeben, dann war es eine Mousse au chocolat, genial....

Benutzeravatar
Macfee
Beiträge: 53
Registriert: 25. Mai 2015, 18:57
Wohnort: Eppingen und Reutlingen
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon Macfee » 23. Januar 2016, 13:18

Klingt wirklich lecker.

Ist aber auch als Frühstück n mächtiger Hammer -- 600 Kcal

Das paßt bei mir nur, weil ich nur 2x am Tag esse - und macht schon fast die Hälfte des Tages aus.

Würde bei 3 Mahlzeiten nicht mehr passen -- aber bei meinen 2en kann ich das mal probieren, da ich auch eher ein Süß-Frühstücker bin.

Wuestenschaf
Beiträge: 549
Registriert: 8. Januar 2016, 23:35
Status: Offline

Re: Leckerer Mandelbrei

Beitragvon Wuestenschaf » 23. Januar 2016, 13:20

Ache, den habe ich die Tage (ich glaube Dienstag war's) auch probiert.
Wow... das macht pappsatt!! Und war mit ein paar Himbeeren echt gut. Gegessen habe ich den Brei um 07.30, und der nächste Hunger kam um 16.00. Werde ich sicher wieder machen!

Danke fuer das Rezept!
Anfang: 07.01.2016 mit 112kg
Aktuell: 18.07.2017 mit 75kg


Zurück zu „Frühstück“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste