BPC ohne aufschäumer?

Zurück zu „Frühstück“


schneeflocke
Beiträge: 42
Registriert: 6. März 2016, 12:16
Wohnort: Wien
Status: Offline

BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon schneeflocke » 26. März 2016, 21:17

Hallo!

Bin übers Wochenende bei meinen Eltern und war der festen Meinung meine Mama besitzt einen Milchaufschäumer.. Tja Fehlanzeige :/

Kann ich den mit der Hand aufsprudeln oder welche Alternative bleibt?^^

Duftrausch
Beiträge: 2249
Registriert: 7. Februar 2014, 10:17
Wohnort: Mannheim
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon Duftrausch » 26. März 2016, 21:26

Also, ich trinke ihn auch nur mit Löffel umgerührt, wenn ich unterwegs bin. Egal, ob mit Kokos, Butter oder MCT-Öl.
Was Du aber machen kannst, wenn Dich die dicken Fettaugen stören, gib Kaffee und Fett in ein Schraubglas - Vorsicht, wird heiß- und dann schütteln.
-30

schneeflocke
Beiträge: 42
Registriert: 6. März 2016, 12:16
Wohnort: Wien
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon schneeflocke » 26. März 2016, 21:28

Vielleicht hat sie ja einen shaker.. Weiss nicht find einfach es schmeckt besser wenns geschäumt ist :)

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4791
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon Anne » 26. März 2016, 21:35

Vielleicht hat sie ein normales Handrührgerät? Damit sollte es auch gehen. Aber vorsicht, hohes Gefäß ist da sinnvoll ;)
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Lisahoernchen
Beiträge: 4199
Registriert: 5. Dezember 2013, 20:43
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon Lisahoernchen » 26. März 2016, 22:24

Pürierstab funktioniert super. Sowas haben Mütter doch?
Erhaltungsziel: EGALGewicht mit definiertem Körper
Vorher-Nachher-Bilder in meinem Tagebuch
"EAT.REAL.FOOD."(Seite 259)

Instagram: Lisa_definiert_sich

schneeflocke
Beiträge: 42
Registriert: 6. März 2016, 12:16
Wohnort: Wien
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon schneeflocke » 26. März 2016, 22:39

Ja pürierstab ist vorhanden!

:)

mamalou
Beiträge: 321
Registriert: 4. Juli 2014, 13:58
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon mamalou » 26. März 2016, 22:44

Ja pürierstab ist vorhanden!

:)
Na dann -Pürierstab (und entsprechend hohes Gefäß!!!) ist die ideale Ausstattung! Wohl bekomm's!

Grüße
Bettina ;-)

Benutzeravatar
Libelle
Beiträge: 748
Registriert: 23. Februar 2016, 08:02
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon Libelle » 26. März 2016, 23:13

Ich mach meinen auch mit dem Pürierstab!

21.02.16 Start: 97,7 aktuell: 95,7
2. Start Januar 2017: 96,8 kg
Aktuell: 92,2 kg
1. Ziel: 89,9 kg

Benutzeravatar
Libelle
Beiträge: 748
Registriert: 23. Februar 2016, 08:02
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon Libelle » 26. März 2016, 23:15

Ich mach meinen auch mit dem Pürierstab!

21.02.16 Start: 97,7 aktuell: 95,7
2. Start Januar 2017: 96,8 kg
Aktuell: 92,2 kg
1. Ziel: 89,9 kg

Tabitha
Status: Offline

Re: BPC ohne aufschäumer?

Beitragvon Tabitha » 27. März 2016, 08:03

Ich habe einen Milchaufschäumer, käme aber nicht auf die Idee, meinen BPC damit zu mischen; das wäre mir für das Gerät irgendwie zu ""gehaltvoll". :-D

Ich nehme immer meinen Blender - der ist perfekt. Und im Büro tut ein so kleiner, elektrischer Quirl für Milchschaum für diesen Kaffee guten Dienst. Vermutllich täte es sogar notfalls ein ganz normaler, altmodischer Handquirl.


Zurück zu „Frühstück“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste