Leinsamenbrot mit Quark

Zurück zu „"Brot"-rezepte“


In dieser Kategorie findet man natürlichen "Brotersatz", z.B. Käseplätzchen
Benutzeravatar
julia_of_waringham
Beiträge: 94
Registriert: 20. August 2013, 20:26
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon julia_of_waringham » 2. September 2013, 12:18

Ooooh das ist sooo lecker!! Habe gerade den ersten Laib auf gegessen ;) und backe heute
abend ein Neues!

Hinweis: Bei einer normalen Brotbackform das Trennpapier nicht vergessen! ;) Sonst löst sich das gute Stück
kaum aus der Form!

Und im Kaufland gibt es auch 40% Bio-Quark ;)

LG
Julia

P.S. Habe einen Teil sogar übers WE eingefroren :) klappt Problemlos!

Zimtschnegge
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon Zimtschnegge » 10. Februar 2014, 18:22

Voooooooolllllll leeeeggggggaaaaaa o.O Danke für das geniale rezept :>

Emily@
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon Emily@ » 7. Mai 2014, 15:31

...hab es auch gerade gebacken und muß sagen: ich bin angenehm überrascht, schmeckt sehr lecker und manchmal
brauche ich dann doch was "brotähnliches" ...

danke für das rezept B-)

heohni
Beiträge: 138
Registriert: 23. September 2014, 19:25
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon heohni » 22. Oktober 2014, 22:21

Ich würde das gerne nachbacken, wo finde ich Natron im Supermarkt? In der Backabteilung?

Benutzeravatar
Angela
Beiträge: 1325
Registriert: 6. März 2011, 20:39
Wohnort: Bonn
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon Angela » 23. Oktober 2014, 07:41

:)
Ja, Natron findest du in der Backabteilung im Supermarkt.

LC-Mat
Beiträge: 12
Registriert: 30. September 2014, 10:33
Wohnort: Markgräflerland
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon LC-Mat » 10. November 2014, 13:08

Super Rezept. :ymapplause: Danke!

Einen Tag später die Reste noch kurz im Toaster angeröstet ... ein Traum! :-BD

Delia
Beiträge: 95
Registriert: 18. Oktober 2014, 18:30
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon Delia » 19. November 2014, 07:25

Guten Morgen,

ich habe das Brot nun schon drei Mal gebacken, allerdings nehme ich immer Frischkäse (Frischella Kräuter von Rewe) und wollte mal ein Feedback abgeben:

Schmeckt wahnsinnig lecker und gelingt sogar mir :D
Es hält mich lange satt und deswegen gibt es das seit Anfang der Woche zum Frühstück.

Danke für das Rezept :x

Lersda
Beiträge: 33
Registriert: 13. September 2014, 02:44
Wohnort: Baden-Württemberg
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon Lersda » 20. November 2014, 14:18

Hallo,
hab schon oft von Brotgewürz gelesen...wo bekommt man das?
Ich habe schon in verschiedenen Geschäften danach gesucht (in der Gewürz-/Backabteilung), bin aber nicht fündig geworden... :-o ...was sind da für Gewürze drin? Vielleicht kann man es ja auch individuell zusammenstellen...?

Ich sag schon mal danke...
Grüßle Lersda ;;)

mamalou
Beiträge: 322
Registriert: 4. Juli 2014, 13:58
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon mamalou » 20. November 2014, 15:03

Hallo Lersda,
es gibt verschiedene Brotgewürzmischungen.
Ich hab z.B. eine aus Koriander, Kümmel, Anis und Fenchel
und eine aus Kümmel, Koriander, Schwarzkümmel, Fenchel, Anis, Pfeffer.

Ich hab mir die im Internet bestellt, ich glaube, es war bei Tali ... oder bei madavanilla.

Grüße
Bettina

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5588
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: Leinsamenbrot mit Quark

Beitragvon Pinselchen79 » 20. November 2014, 15:25

Ich habe sie im Reformhaus bekommen. Könnte mir aber vorstellen, dass sie auch in einer gut sortierten Gewürzabteilung eines Supermarktes zu bekommen ist. Eher nicht bei den Backzutaten.
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg


Zurück zu „"Brot"-rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast