Focaccia

Zurück zu „"Brot"-rezepte“


In dieser Kategorie findet man natürlichen "Brotersatz", z.B. Käseplätzchen
Rubin
Beiträge: 591
Registriert: 26. Mai 2017, 22:36
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon Rubin » 29. Januar 2018, 11:49

Super lecker und klasse geeignet zum Portionsweisen einfrieren. So hab ich dann auch mal was schnelles und leckeres für unterwegs. Einfach ein Stück morgens vom TK in die Brotdose und mittags ist es dann perfekt aufgetaut. Dazu noch etwas Gemüse. Njam.
Abnehmblockaden beseitigen :-BD
Unter 90kg :-BD
Unter 85kg
Unter 80kg
Ziel 75kg?

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon Pinselchen79 » 20. Oktober 2018, 19:29

Und hier das Focaccia vom Treffen :D
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Benutzeravatar
123Propantriol
Beiträge: 1167
Registriert: 4. Mai 2017, 22:18
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon 123Propantriol » 3. Januar 2019, 15:15

Heute mal wieder gemacht mit Gouda statt parmesan (hab ich beim Einkaufen vergessen mitzunehmen :roll: ) und schmeckt mal wieder total lecker! Noch leicht warm zu einer mediterranen Hackfleisch-Gemüsepfanne! :x
1.Ziel: Kleidfigur (27.08.2017 :ymparty: )
2.Ziel: 63 kg
3.Ziel: die Welt verbessern
Start: 75,5kg (Mai 2017)
Aktuell: ist das Gewicht zweitrangig :x

Alma
Beiträge: 4903
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon Alma » 3. Januar 2019, 15:18

,welche Menge brauche ich für ein ganzes Backblech?Kann mir das jemand beantworten?
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon Pinselchen79 » 5. Januar 2019, 12:37

Denke so 2,5 mal.....aber selbst wenn es dann was dicker/dünner wird als ursprünglich gedacht ist es ja nicht schlimm, man muss nur schauen, wann es durch ist.
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg

Alma
Beiträge: 4903
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon Alma » 5. Januar 2019, 15:23

danke Pinselchen,ich dachte ja,Du weisst es genau,weil Du sie ja fürs Hummeltreffen gebacken hattest :D
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012

Benutzeravatar
Pinselchen79
Moderator
Beiträge: 5511
Registriert: 17. Oktober 2012, 17:56
Wohnort: nahe Köln
Status: Offline

Re: Focaccia

Beitragvon Pinselchen79 » 5. Januar 2019, 15:44

Ich kann mich nicht mehr erinnern :D Ich weiß auch nicht mehr, ob ich sie auf dem großen Blech hatte oder in einer Auflaufform die etwas kleiner ist.
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
~97kg


Zurück zu „"Brot"-rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast