Schnelle Sahnemettchampignonpaprikasuppe

Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“


Mahou
Status: Offline

Schnelle Sahnemettchampignonpaprikasuppe

Beitragvon Mahou » 14. März 2010, 19:09

Rezept für eine Person aber zwei Tage.
Oder für zwei Personen und einen Tag . 8-)

Zutaten
Biomett Halb und Halb 500 gr
Eine große Rote Paprika
400 gr Champignons ( können auch 600 gr sein )
300 gr Sahne
Butter ohne gr Angabe ( Das kann ich nicht sagen , mach nach Gefühl ein gutes Stück dazu )
Salz , Pfeffer , Salatkräuter ( TK ) Knobi ( nach eigenem Geschmack )

Ich würze das Mett mit Salz und Pfeffer ( gut durchmengen)
In einem Topf gut anbraten .

Wenn das Mett dann angebraten ist schnibbel ich die Pilze und den Paprika direkt
in den Topf gieße die Sahne drauf , Butter obendrauf .

Etwas aufkochen lassen mit Salz Pfeffer und Knobi abschmecken.
Dann Deckel drauf und bei mittlerer Hitze so 15-20 min kochen ( Achtung ,KANN überkochen)

Kräuter rein noch ca zwei min ziehen lassen ; Fertig

ADDY_Positiv
Status: Offline

Re: Schnelle Sahnemettchampignonpaprikasuppe

Beitragvon ADDY_Positiv » 15. März 2010, 12:14

Booohhh hört sich das lecker an. Ich kenn es so ähnlich mit noch ordentlich Lauch statt Paprika. Werd das mal probieren. Danke. :mrgreen:

Benutzeravatar
Nicole Wirth
Beiträge: 2380
Registriert: 28. Februar 2009, 01:09
Wohnort: Schweden
Status: Offline

Re: Schnelle Sahnemettchampignonpaprikasuppe

Beitragvon Nicole Wirth » 16. März 2010, 23:26

Rezept für eine Person aber zwei Tage.
Oder für zwei Personen und einen Tag . 8-)
Hi hi hi 8-)

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12216
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Schnelle Sahnemettchampignonpaprikasuppe

Beitragvon Sudda Sudda » 17. März 2010, 09:16

Ich koche gerne für mehrere Tage!! Das geht hervorragend und man muss sich keine Gedanken mehr ums Essen machen.
Die unter https://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Infowecken bestimmt und können nicht die professionelle Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. RESET! Back to Basics ab 19.11. :ymparty:

Benutzeravatar
Nicole Wirth
Beiträge: 2380
Registriert: 28. Februar 2009, 01:09
Wohnort: Schweden
Status: Offline

Re: Schnelle Sahnemettchampignonpaprikasuppe

Beitragvon Nicole Wirth » 17. März 2010, 23:02

Ich krieg das nur selten hin und muss demzufolge mir immer wieder täglich aufs Neue Gedanken machen :roll:


Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast