Grillsaucen

Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“


Rayen
Status: Offline

Grillsaucen

Beitragvon Rayen » 29. März 2010, 16:19

Die Grillsaison geht ja bald wieder los.
Und das heißt viel Fleisch, mit Fleisch, noch mehr Fleisch und Gemüse als Beilage
Aber Fertigsaucen sind ja meist recht Zuckerlastig. Was für Vorschläge für Zuckerfreie Saucen habt ihr?

Kikilula
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon Kikilula » 29. März 2010, 16:36

Knoblauch-Mayonnaise, selbst gerührt mit etwas Zitronensaft

Cocktail-Sauce aus 4 Teilen Mayonnaise, 1 Teil scharfen Senf, 1 Teil Tomatenmark und etwas Tabasco und Salz

Avocado-Dipp aus reifer Avocado, Zitronensaft, Schmand, Salz und Pfeffer

Kikilula
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon Kikilula » 29. März 2010, 16:41

Die Dipps von Marianne http://www.lchf.de/forum/viewtopic.php?f=23&t=622

eignen sich auch...

Oder eine grüne Sauce aus Schmand, gehackten Eiern, Kräutern, Essig und Öl, gewürzt mit Pfeffer und Salz.

Benutzeravatar
Nicole Wirth
Beiträge: 2380
Registriert: 28. Februar 2009, 01:09
Wohnort: Schweden
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon Nicole Wirth » 29. März 2010, 18:24

Tzatziki darf bei keinem Grillen fehlen ;)

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12216
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon Sudda Sudda » 29. März 2010, 18:36

Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne braten bis sie eine schöne Farbe haben, abkühlen lassen und unter Creme Fraiche ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

LÄCKA!!
Die unter https://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Infowecken bestimmt und können nicht die professionelle Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. RESET! Back to Basics ab 19.11. :ymparty:

Benutzeravatar
Nicole Wirth
Beiträge: 2380
Registriert: 28. Februar 2009, 01:09
Wohnort: Schweden
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon Nicole Wirth » 29. März 2010, 19:08

Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne braten bis sie eine schöne Farbe haben, abkühlen lassen und unter Creme Fraiche ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

LÄCKA!!
Das ist ja mal was ganz neues für mich. Werde ich beim Eröffnen der Grillsaison, was hoffentlich nicht mehr so lange dauern wird, probieren.
JA, ich weiß, man kann auch im Winter grillen ;)

Kikilula
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon Kikilula » 29. März 2010, 20:18

Kräuterbutter passt auch zu Gegrilltem...

Die habe ich noch gefunden:

Roqufort-Sauce

Mayonnaise, Roqufort oder anderen cremigen, aromatischen Schimmelkäse, Zitronensaft, Petersilie gehackt, mit dem Zauberstab geschmeidig mixen und Schlagsahne unterziehen.

r.ita
Status: Offline

Re: Grillsaucen

Beitragvon r.ita » 29. März 2010, 22:29

Aioli-Rezept:

Ein paar Zehen Knoblauch (nach Geschmack) pressen und mit Mayonaise anrühren. Ich nehme immer diese großen Tuben, geht aber auch mit anderer Mayonaise. Sahne schlagen und unterheben. Früher fand ich es immer ein bisschen widerlich, die Sahne unter die Mayonaise zu rühren, aber es ist LÄCKA (wie Sudda immer schreibt)


Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast