Feta-Chili-Dip

Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“


Benutzeravatar
FrauYu
Moderator
Beiträge: 2302
Registriert: 7. März 2013, 14:23
Wohnort: Westmünsterland
Status: Offline

Feta-Chili-Dip

Beitragvon FrauYu » 11. Mai 2015, 20:13

Ich weiß nicht, ob es hier schon ein ähnliches Rezept gibt.... ich hab auf die Schnelle nichts gefunden. :)

Für den Dip braucht man:
  • 250 g Feta
    2 Knoblauchzehen (oder mehr, wenn ihr es knoblauchiger mögt)
    1 rote Chilischote (oder mehr, wenn ihr es schärfer mögt)
    ca. 2 cl Olivenöl
Die Herstellung ist supersimpel.
Den Feta klein bröseln und in ein hohes Gefäß geben.
Die Knoblauchzehen schälen, hacken und dazu geben.
Die Chilischote entkernen, klein schneiden und auch dazu geben.
Dann etwa ein Schnapsglas Olivenöl hinzu geben.

Das Ganze mit dem Pürierstab bearbeiten, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
Es kann sein, dass etwas mehr Olivenöl hinzu muss. Das ist ein wenig Geschmackssache. :-)

Jedenfalls schmeckt dieser Dip super zu Grillfleisch und Fisch, oder zu Gemüse.

Insgesamt hat das Rezept ca. diese Werte (je nachdem wieviel Öl, welcher Käse etc.):

870 kcal
73,4 g Fett
6,1 g KH
53,3 g EW
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Wilhelmine
Beiträge: 1891
Registriert: 6. Februar 2012, 20:49
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Re: Feta-Chili-Dip

Beitragvon Wilhelmine » 11. Mai 2015, 20:16

Ich mag Feta sehr gerne - danke für das Rezept. Gerade jetzt zur Grillsaison :x
Alles Liebe
Veronika



jetzt 60,0 kg und 1,60m Körpergröße :x
Beginn Mitte Juni IF - jetzt 57 kg (jeden Tag über 10.000 bis 20.000 Schritte - selten darunter :) )

Benutzeravatar
FrauYu
Moderator
Beiträge: 2302
Registriert: 7. März 2013, 14:23
Wohnort: Westmünsterland
Status: Offline

Re: Feta-Chili-Dip

Beitragvon FrauYu » 23. Mai 2015, 19:12

Da morgen gegrillt wird, habe ich den Dip heute mal wieder gemacht.
Mjam!

Er schmeckt jetzt schon gut, aber wenn der morgen durchgezogen ist.... =p~ =p~
IMG_20150523_181443.jpg
IMG_20150523_181443.jpg (150.77 KiB) 2402 mal betrachtet
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Alma
Beiträge: 4909
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Feta-Chili-Dip

Beitragvon Alma » 23. Mai 2015, 19:15

HMMMMMMMMMMMMMM,das werde ich mir für Montag herrichten,hört sich sehr läcka an.
Danke für das Rezept.
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
seit September 2017 wieder abgenommen.Aktuell 69,4 kg


Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast