Gemüse überbacken

Zurück zu „Vegetarisches“


Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12432
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Gemüse überbacken

Beitragvon Sudda Sudda » 23. September 2009, 18:29

Perfekt lecker,einfach und wirklich schnell gemacht. Gute Beilage zum Fleisch.

Man nehme... (Menge abhängig von der Personenanzahl und dem Hunger der einzelnen :lol: )

Rohe Champignons
Paprika (Farbe egal)
Zwiebel
Cocktailtomaten
Zucchini
Knoblauchzehen
meinetwegen auch Auberginen - wer's mag

Schneide alles nach dem Säubern in mundgerechte Stücke und gebe es in eine passende, ordentlich gefettete (am Besten Olivenöl nehmen) Auflaufform. Nach Geschmack salzen und pfeffern und auch eine Prise Oregano nicht vergessen.
Das ganze mit reichlich geriebenem Käse bestreuen, mit Alufolie abdecken und zunächst für ca. 20 Min bei 180°C (vorgeheizt), danach OHNE FOLIE für ca. 10 Minuten bei 150° C Umluft in den Backofen.

Guten Appetit!
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Benutzeravatar
Nicole Wirth
Beiträge: 2285
Registriert: 28. Februar 2009, 01:09
Wohnort: Schweden
Status: Offline

Re: Gemüse überbacken

Beitragvon Nicole Wirth » 23. September 2009, 21:11

Das gab's heute Abend in vereinfachter Form bei uns.

Wenn es noch schneller gehen soll:
Gemüse in Butter ein paar Minuten anbraten. Dann muss das ganze nur noch kurz in den Backofen zum Käseschmelzen.
Wenn man das Gemüse länger in der Pfanne lässt, dann reicht es, wenn man die Form kurz unter den Grill stellt.

Ich würze auch noch mit Oregano, Majoran oder Thymian (je nach Laune) ;)

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12432
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Gemüse überbacken

Beitragvon Sudda Sudda » 24. September 2009, 08:35

Guter Tipp...

Die Garzeit im Backofen dauert schon recht lange... :?

Sudda
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Lenchen
Beiträge: 29
Registriert: 4. August 2013, 17:40
Status: Offline

Re: Gemüse überbacken

Beitragvon Lenchen » 8. September 2013, 20:10

So mache ich es auch soooo oft ... Gemüse egal was ...zur Not auch mal die "Reste" und dann
Käse drauf...geht einfach immer und schnell.

Viele Grüße
Lenchen

Moneypenny
Status: Offline

Re: Gemüse überbacken

Beitragvon Moneypenny » 23. Januar 2014, 09:46

Super auch mit Blumenkohl und Fenchelstückchen.....und Ziegenkäse.

Gabs gestern ...yummi. Und ich finde die Zeit im Ofen ganz in Ordnung. Manchmal muss man ja noch was anderes zubereiten und das ist schonmal aus dem Weg. :)

Benutzeravatar
glowla
Beiträge: 20
Registriert: 22. Januar 2014, 11:10
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: Gemüse überbacken

Beitragvon glowla » 24. Januar 2014, 14:01

Ziegenkäse, an den hab ich ja gar nicht mehr gedacht. Mhmmm. Gebacken auf Salat. Danke für die Erinnerung! :ymhug:


Zurück zu „Vegetarisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast