schnelle schmatzpfanne

Zurück zu „Vegetarisches“


Stillschweigen
Status: Offline

Re: schnelle schmatzpfanne

Beitragvon Stillschweigen » 24. März 2013, 10:22

Tolle Ideen,... :)
Das ist super fuer mich unter der Woche!!!


Ich hab da auch eines:

3EL passierte Tonaten in eine Schuessel
1Scheibe Kochschinken fein geschnitten rein
1 Bueffelmozzarella in Scheiben drueber
1/2 Becher Creme Double dazu
2-3 Champignons in Scheiben obenauf
Schuss Olivenoel

Ab in die Mikrowelle :>

Frisches Basilikum dazu.

Hammerschmatzig. ;)

Benutzeravatar
Djiella
Beiträge: 475
Registriert: 30. Oktober 2011, 20:07
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: schnelle schmatzpfanne

Beitragvon Djiella » 23. August 2013, 19:22

kleine Zwiebel in Butter andünsten,
Lachs in die Pfanne kleingestückelt,
noch mehr Butter dazu,
grüne Bohnen rein,frisch, aus der Dose oder TK :-? hab jetzt TK genommen und der Fisch ist gut aber die Bohnen sind noch hart :(( :((
noch mehr Butter :D
Salz und Pfeffer

Schmeckt sooooooooooo lecker, dass ich das jeden Tag essen könnte und dauert 4 Minuten
Also der Fisch war schon mal gut, hab alles wieder in die Pfanne gekippt, damit die Bohnen noch was weicher werden.
Dabei hab ich sooooon Hunger :(( :(( :((

Benutzeravatar
Christine
Beiträge: 2984
Registriert: 17. Juli 2017, 21:11
Status: Offline

Re: schnelle schmatzpfanne

Beitragvon Christine » 5. August 2017, 14:11

Ich hab gestern auch eine erfunden:
Sauerkraut, halbe Aubergine und eine Tomate in Stücken und Champignons mit (viel) Butter anbraten. Nur eine kleine Tomate, weil sonst wird es zu wässrig. Und ich hatte noch Bratwurst und Salami dabei, denke aber es schmeckt auch ohne.
LG @};- %%- @};- %%-
Christine

Greebo
Beiträge: 106
Registriert: 31. März 2014, 09:25
Status: Offline

Re: schnelle schmatzpfanne

Beitragvon Greebo » 7. August 2017, 09:25

Meine Bacon-Pizza:
Packung Bacon in Scheiben, 1-2 Tomaten in Scheiben, 1 Kugel Mozzarella in Scheiben geschnitten, 1 Scheibe Höhlenkäse
Baconscheiben auf einem Teller verteilen, das sie quasi einen Boden bilden, Tomatenscheiben darauf verteilen, auf die Toamten den Mozzarella verteilen und obenauf noch die Scheiben Höhlenkäse. Das ganze bei 200° im Ofen ca. 20 bis 25 min überbacken. Ich heize übrigens nicht vor, sondern mach den Ofen an, während ich die "Pizza" vorbereite. Geht superschnell, ist superlecker. Wer mag, kann noch auf die Tomaten Basilikum machen.

Merline
Beiträge: 39
Registriert: 8. Dezember 2018, 16:45
Wohnort: Föhr
Status: Offline

Re: schnelle schmatzpfanne

Beitragvon Merline » 9. Dezember 2018, 21:41

:D

Ja, sowas brauche ich
schnell, lecker, einfach
jetzt bin ich noch zuversichtlicher und mit den Tips von Sola müsste ich gut über die Woche kommen :ymhug:
Startgewicht 85 kg - Ziel: 30 kg weniger

Motivation: Mit Freude und Leichtigkeit wieder Watt wandern und endlich den Catkurs machen !!!


Zurück zu „Vegetarisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste