Frittata mit Spargel und Kasseler

Zurück zu „Fleisch“


Benutzeravatar
A.Meise
Beiträge: 3203
Registriert: 11. April 2016, 08:25
Wohnort: Velbert
Status: Offline

Frittata mit Spargel und Kasseler

Beitragvon A.Meise » 17. Mai 2019, 11:44

Pro Person 1 Scheibe Kasseler
Pro Person Spargel je nach Hunger (es gehen hier auch gut Spargelabschnitte, da der eh kleingeschnitten wird)
Pro Person ca. 2 Eier
Einen Schuss Sahne
Geriebener Käse (nach Belieben)
Butterschmalz zum Anbraten
Salz
Pfeffer
Basilikum

Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
Eier, Sahne und Käse miteinander verrühren, mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen.
Den Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen.

Die Kasseler-Scheiben in einem Bräter (oder Pfanne, egal, Hauptsache, das kann in den Backofen) kurz anbraten, bis sie etwas Farbe haben, herausnehmen.
Im gleichen Butterfett die Spargelabschnitte so lange anbraten, bis sie noch nicht ganz bissfest sind - Achtung, nicht allzu braun werden lassen!

Die Kasseler-Scheiben wieder zurück in den Bräter zum Spargel verfrachten, das Ganze mit der Eier-Sahne-Käse-Mischung übergießen und für knapp eine halbe Stunde in den Backofen damit.

Guten Appetit! :)
Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach: man nehme von allem nur das Beste.
(Oscar Wilde)

Benutzeravatar
es Perlsche
Beiträge: 2350
Registriert: 9. Oktober 2015, 22:44
Wohnort: DE
Status: Offline

Re: Frittata mit Spargel und Kasseler

Beitragvon es Perlsche » 17. Mai 2019, 20:55

Danke!
liest sich sehr lecker und wird kommende Woche getestet.

V.G.
Carmen
mit LCHF abgenommen
und Diabetes ohne Medikamente im Griff :D

Clean Eating LCHF

was mir nicht gut tut ...kann weg.

Vieles will ich
Manches muss ich
Anderes lasse ich...

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12195
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Frittata mit Spargel und Kasseler

Beitragvon Sudda Sudda » 29. Mai 2019, 09:52

Toooottaaaaallll lecker. DANKE!
Die unter https://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Infowecken bestimmt und können nicht die professionelle Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. RESET! Back to Basics ab 19.11. :ymparty:

Benutzeravatar
es Perlsche
Beiträge: 2350
Registriert: 9. Oktober 2015, 22:44
Wohnort: DE
Status: Offline

Re: Frittata mit Spargel und Kasseler

Beitragvon es Perlsche » 6. Juni 2019, 23:03

Toooottaaaaallll lecker. DANKE!
Jo! Genau !
mit LCHF abgenommen
und Diabetes ohne Medikamente im Griff :D

Clean Eating LCHF

was mir nicht gut tut ...kann weg.

Vieles will ich
Manches muss ich
Anderes lasse ich...

Benutzeravatar
eka55
Moderator
Beiträge: 6400
Registriert: 4. November 2014, 23:50
Wohnort: Neuss
Status: Offline

Re: Frittata mit Spargel und Kasseler

Beitragvon eka55 » 7. Juni 2019, 08:20

Da ich gerade weder Spargel noch Kassler, kommen bei mir heute Kohlrabi und Bratwurst zum Einsatz! Schaun mer mal ;-)
www.deinlchf.de und Dein LCHF bei FB
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.


Zurück zu „Fleisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast