Lachs-Quiche ohne Boden

Zurück zu „Fisch & Schalentiere“


Benutzeravatar
Rubicon
Beiträge: 1915
Registriert: 22. Februar 2014, 23:43
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Lachs-Quiche ohne Boden

Beitragvon Rubicon » 11. Dezember 2017, 14:48

Mein Lieblings-Büroessen der letzten Wochen, inspiriert von Ditch the Carbs: Lachs-Quiche

500g Lachsfilet, kleingeschnitten
8 Eier
250g Frischkäse
250ml Sahne
Salz und Pfeffer
1 TL Dill

Eier verrühren, Frischkäse, Sahne und Gewürze hinzugeben. (Im Originalrezept wird der Frischkäse gewürfelt untergehoben, mir schmeckt es am besten, wenn alles gut mit dem Pürierstab vermischt wird.)
Lachsstücke unterheben und in eine gefettete Auflaufform geben.
Bei 180° ca 30 Minuten backen.

Die inneren Werte:
3.110kcal | 18g KH | 260g F | 185g EW | S: 1,3

Ich backe die Quiche Sonntags, im Bürokühlschrank hält sie sich 3-4 Tage und schmeckt prima aufgewärmt.
Sehr lecker auch, wenn man weniger Fisch und dafür Gemüse hinzufügt. Bei mir gab es bisher Abwandlungen mit Brokkoli und Schafskäse.
Nächste Woche wird Thunfisch/Spinat getestet B-)

Wagyu
Beiträge: 31
Registriert: 16. August 2014, 17:20
Wohnort: Marauder
Status: Offline

Re: Lachs-Quiche ohne Boden

Beitragvon Wagyu » 11. Dezember 2017, 15:53

Das ist ja ne Kombination, die ist genau meine. :mrgreen:
Die wird auf jeden Fall ausprobiert.


Zurück zu „Fisch & Schalentiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast