Suche Rezept für Käse-Sahne-Sauce

Zurück zu „Soßen & Beilagen“


Toxa
Beiträge: 576
Registriert: 30. März 2013, 11:09
Status: Offline

Re: Suche Rezept für Käse-Sahne-Sauce

Beitragvon Toxa » 14. Juni 2014, 12:28

Und einen hauch Weißwein rein und eine Prise Muskat!
Ah, jetzt weiß ich, was ich mit der Muskatnuss anstellen könnte, die in meinem Küchenschrank wohnt. :idea:

Aber was mach ich mit der angebrochenen Flasche Weißwein? :lol: Scherz, ich mag überjaupt keinen Wein, der würde bei mir schimmelig...

@Jela
So ein Dings habe ich auch. Ich hab den zwar nocht nicht für Gemüse-Spaghetti benutzt, aber wenn ich mich auf EIN Küchen-Helferlein beschränken müsste, dann wär´s definitiv mein V-Hobel. Gutes Teil. :x

MissTiramisu
Beiträge: 453
Registriert: 23. April 2014, 20:50
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline

Re: Suche Rezept für Käse-Sahne-Sauce

Beitragvon MissTiramisu » 14. Juni 2014, 13:05

Ein Hauch knofi ist auch schön und du kannst auch einen Sherrys nehmen der hält ewig. Oder etwas Kirschwasser oder einfach so eine kleine Flasche Weißwein kaufen, in eiswürfelbehälter füllen und zum kochen einen Eiswürfel dazz


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Toxa
Beiträge: 576
Registriert: 30. März 2013, 11:09
Status: Offline

Re: Suche Rezept für Käse-Sahne-Sauce

Beitragvon Toxa » 15. Juni 2014, 09:59

War nur ein Scherz mit dem schimmeligen Wein ;-) - Alkohol im Essen mag ich gar nicht, deswegen lass ich das ganz sein. Aber Knofi war drin, muss! :lol:

Jedenfalls hab ich das Sößchen gestern ausprobiert und es war lecker. :D

Von der Konsistenz her leider etwas zu dünnflüssig, aber das lag bestimmt eher daran, dass ich gegen Ende doch noch den Holzhammer ausgepackt habe und die Zucchinistreifen zum Garziehen mit in den Topf getan habe. :ymcowboy:
Beim nächsten Mal werde ich mich disziplinieren und die Zucchini brav in der Pfanne anbraten und die Sauce vom Herd nehmen, solange sie noch sämig ist.


Zurück zu „Soßen & Beilagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste