Kokoskuchen

Zurück zu „Nachtisch & Gebäck“


Benutzeravatar
KungFuPanda
Beiträge: 1562
Registriert: 3. Oktober 2011, 16:03
Status: Offline

Re: Kokoskuchen

Beitragvon KungFuPanda » 4. Juli 2020, 22:17

Das klingt sehr lecker.
Jetzt habe ich ihn mal als Nusskuchen gebacken, einfach die Kokosraspeln durch gemahlene Haselnüsse ersetzt, und noch TK-Heidelbeeren in den Teig rein und ihn mit LC-Vollmilchschokolade überzogen. Das ist bisher meine persönliche Lieblingsversion.
Was für eine LC-Vollmilchschokolade verwendest Du dafür? :)

Benutzeravatar
Christine
Beiträge: 3509
Registriert: 17. Juli 2017, 21:11
Status: Offline

Re: Kokoskuchen

Beitragvon Christine » 5. Juli 2020, 10:53

Was für eine LC-Vollmilchschokolade verwendest Du dafür? :)
Bisher Balance von Rewe, und seit kurzem No Sugar Added von Kaufland :-) die letztere ist deutlich günstiger und schmeckt eine Spur mehr wie die normale. Gibt es in allen relevanten Sorten: weiß, Vollmilch, Haselnuss, zartbitter. Die Balance ist aber auch gut.
LG @};- %%- @};- %%-
Christine


Zurück zu „Nachtisch & Gebäck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast