Flensburger Malzbier

Zurück zu „Getränke“


Benutzeravatar
Trinchen
Beiträge: 95
Registriert: 29. Mai 2013, 17:48
Wohnort: Bremerhaven
Status: Offline

Flensburger Malzbier

Beitragvon Trinchen » 10. Juni 2013, 15:34

Bild
Huhu,

so als Neuling wollte ich mal fragen, ob ich das Flensburger Malzbier:
100 ml enthalten:
Brennwert: 21 kJ (5 kcal), Eiweiß: 0,11 g, Kohlenhydrate: 1,13 g, Fett: 0,0 g, 100 ml = 0,09 BE

So ab und an mal als eine Art Sirup für mein Wasser verwenden kann, wenn ich das zum Essen trinke?
So schlimm sieht das nicht aus, finde ich. Und ein Schuss in's Wasser ist absolut ausreichend.

Benutzeravatar
spiegel
Beiträge: 276
Registriert: 11. April 2013, 17:33
Status: Offline

Re: Flensburger Malzbier

Beitragvon spiegel » 10. Juni 2013, 18:30

Ich schätze, die LCHF-konforme Antwort muss ähnlich lauten wie bei Cola light, denn dieses Malzbier mit den überraschend niedrigen Werten enthält einiges an Zusatzstoffen und Süssungsmitteln.

Zu Süssungsmitteln und von der Süsse ausgelösten Hungerattacken:
Diese Beobachtung besitzt definitiv keine Allgemeingültigkeit.

Anders gesagt, probiers aus, aber übertreib es nicht, ist meine (nicht LCHF-konforme) Empfehlung.

Stoffel77
Status: Offline

Re: Flensburger Malzbier

Beitragvon Stoffel77 » 11. Juni 2013, 08:04

Inhaltsstoffe / tech. Angaben
Wasser, Gerstenmalz, Mehrfruchtsaftkonzentrat (enthält Fruktose), Süßstoffe Acesulfam-K und Aspartam, Hopfenextrakt, Kohlensäure. Enthält eine Phenylalaninquelle mit Süßungsmittel(n)
Wenn du das magst: probiers aus ;)

Benutzeravatar
PinkMuffin
Beiträge: 261
Registriert: 8. September 2011, 09:37
Status: Offline

Re: Flensburger Malzbier

Beitragvon PinkMuffin » 11. Juni 2013, 11:16

Hallo Trinchen!!!

Ich habe FRÜHER sehr gern das Malzbier von Flens getrunken.

Das kam aus der WW- Zeit, da es ja keine Punkte hat ;) ;) ;)

Heute kann ich das nicht mehr trinken, da es mir viel zu süß schmeckt und die Süßstoffe mir sofort im Magen rumoren und dann meinen Appetit anregen.

Ich lass die Finger davon... Im Moment liebe ich eiskaltes Wasser mit Minzblättern und einer Scheibe Zitrone. Wenn's draußen kälter ist, dann gern die Variante in heiß.

Lieben Gruß
PinkMuffin

Benutzeravatar
mopsi.lchf
Beiträge: 524
Registriert: 29. März 2013, 15:35
Wohnort: Schwäbische Alb - Kreis Reutlingen
Status: Offline

Re: Flensburger Malzbier

Beitragvon mopsi.lchf » 12. Juni 2013, 11:29

Ich lass die Finger davon... Im Moment liebe ich eiskaltes Wasser mit Minzblättern und einer Scheibe Zitrone. Wenn's draußen kälter ist, dann gern die Variante in heiß.

Lieben Gruß
PinkMuffin
Genau das gleiche gab es die Tage auch bie mir...es schmeckt nur nach einem Hauch Minze...aber das ist perfekt... :ymhug:


Zurück zu „Getränke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast