Zwiebeln und Leber melieren - womit?

Zurück zu „Sonstiges“


Rezepte, die nicht den anderen Rezeptkategorien zugeordnet werden können.
Benutzeravatar
Lara74
Beiträge: 391
Registriert: 24. Mai 2015, 10:32
Status: Offline

Zwiebeln und Leber melieren - womit?

Beitragvon Lara74 » 19. Februar 2020, 20:04

Was würdet ihr empfehlen als Ersatz zum Melieren von Leber oder Zwiebeln?
Ich hab als Auswahl im Küchenschrank:
gemahlene Mandeln, teilentöltes Mandelmehl, nicht entöltes Mandelmehl, Kartoffelfasern, Bambusfasern, Kokosmehl, Johannisbrotkernmehl, Guarnkernmehl, Kürbiskernmehl
Da müsste doch was passen...

Will morgen meine Kalbsleber brutzeln, ich brauche Hilfe!
Neustart: Januar 2020 mit 111,5 kg
Erstes angepeiltes Ziel: - 5g --> erreicht 6. Febr. 2020
Zwischenziel: - 10 kg
Zweites angepeiltes Ziel: den Uhu fangen
Drittes Ziel : weitermachen!

Benutzeravatar
es Perlsche
Beiträge: 2495
Registriert: 9. Oktober 2015, 22:44
Wohnort: DE
Status: Offline

Re: Zwiebeln und Leber melieren - womit?

Beitragvon es Perlsche » 19. Februar 2020, 21:55

Hallo,

Leber brate ich ohne sie zu mehlieren.
Schnitzel paniere ich mit Ei und einer Mischung aus geriebenem Parmesan und gemahlenen Mandeln.

V. G.
Carmen
mit LCHF abgenommen
und Diabetes mit LCHF im Griff :D

Clean Eating LCHF

was mir nicht gut tut ...kann weg.

Vieles will ich
Manches muss ich
Anderes lasse ich...


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste