odenwälder kochkäse

Zurück zu „Sonstiges“


Rezepte, die nicht den anderen Rezeptkategorien zugeordnet werden können.
Benutzeravatar
Jesily
Beiträge: 1261
Registriert: 22. Oktober 2012, 13:53
Wohnort: 64546 mörfelden-walldorf
Status: Offline

odenwälder kochkäse

Beitragvon Jesily » 27. August 2013, 00:07

Bild
odenwälderkochkäse!!!

ich liiiiiebe ihn und da schmelzkäse ja sonst so viele khs hat,war der tipp aus dem forum gold wert,danke dafür!
SL370861.JPG
rezept:
200g harzer und/oder limburger
200ml sahne
250g butter
200g schmelzkäse
200g schmand/cremefraiche
1 tl natron
kümmel

harzer oder limburger oder beides ;) würfeln,butter in einem großen topf schmelzen lassen,käse,sahne und schmelzkäse dazu geben und rühren bis alles glatt ist (achtung hängt gern am boden fest) dann den kümmel dazu geben und den topf vom herd nehmen.
natron unter rühren ACHTUNG MASSE STEIGT!!! und den schmand/cremefraiche dazu geben.

schmeckt saumäßig gut zu schnitzel,meinem brot,rettichpuffern oder was man sonst so mag!

glg

Rennschnecke
Beiträge: 189
Registriert: 19. Dezember 2013, 10:14
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: odenwälder kochkäse

Beitragvon Rennschnecke » 1. März 2014, 20:58

Habe soeben den Kochkäse zubereitet, dann gekostet.
O-Ton: du Heiland, ne, was schmeckt das geil!

Dieses Wort benutze ich eigentlich nie, weiß gar nicht, warum ich es in diesem Zusammenhang getan habe.

Eine wichtige Frage noch:
Wie lange hält er sich im Kühli?

Benutzeravatar
Jesily
Beiträge: 1261
Registriert: 22. Oktober 2012, 13:53
Wohnort: 64546 mörfelden-walldorf
Status: Offline

Re: odenwälder kochkäse

Beitragvon Jesily » 23. März 2014, 17:48

hi
freut mich wenns schmeckt!
der hält locker ne woche im kühli,meist aber ist er schneller leer....

ich eß den auch gern zu rettichpuffern oder schnitzel....
glg


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste