Für Dich mein geliebtes Kind

Zurück zu „Sonstiges“


Rezepte, die nicht den anderen Rezeptkategorien zugeordnet werden können.
Benutzeravatar
Jela
Beiträge: 75
Registriert: 3. Mai 2014, 10:17
Status: Offline

Re: Für Dich mein geliebtes Kind

Beitragvon Jela » 2. Februar 2015, 17:44

Huhu :)


Hier ist eine Schmorpfanne mit Spitzkohl & Hackfleisch, Tomatenstückchen aus der Dose, Chilli, Paprika, mediteranen Kräutern und Saurer Sahne / Schmand sehr beliebt :)

Nur mal, um einen Tipp da zu lassen.

Und Eieromelettes...

Benutzeravatar
FrauYu
Moderator
Beiträge: 2369
Registriert: 7. März 2013, 14:23
Wohnort: Anholt
Status: Offline

Re: Für Dich mein geliebtes Kind

Beitragvon FrauYu » 14. April 2015, 09:41

...Er liebt Pfannkuchen, und da habe ich noch nicht das ultimative Rezept gefunden. Als Kind vom Niederrhein heißt Pannekoeken natürlich auch herzhaft und/oder süß, also brauche ich ein Rezept, das sich für beides eignet...

Da finde ich dieses Rezept super: http://lchf.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=4556" onclick="window.open(this.href);return false;
Die mache ich sehr gern und die gehen in süß und salzig. :) Und sie werden richtig schön "pfannekuchig".
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Alma
Beiträge: 4849
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Für Dich mein geliebtes Kind

Beitragvon Alma » 17. August 2018, 05:54

Diesen tread habe ich für die liebe Winni Puhh Mal wieder hochgeholt.
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast