Haarausfall und Heißhunger

Zurück zu „Zwischenstationen - oder die individuellen Wege mit LCHF...“


Erfolge und Erfahrungen mit LCHF, egal, ob klein oder groß, ob Anfang oder Ziel.
Carbabinieri
Beiträge: 81
Registriert: 7. August 2016, 21:01
Status: Offline

Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Carbabinieri » 2. Oktober 2016, 13:23

Hallo,

Ich mache nun seit 2 Monaten LCHF und eigentlich lief es ok, wenn ich auch in der letzten Zeit nicht mehr besonders viel abgenommen habe.

Aber nun in den letzten 3 Tagen ist es irgendwie komisch. Ernährung ist wie gehabt, also wie in den letzten Wochen auch (ich esse immer sehr ähnlich) und ich habe permanent Hunger. Heißhunger! Mein mann, der gestern das gleiche wie ich gegessen hat, übrigens auch, ich weiß aber nicht ob das nun eine Referenz ist?
Und außerdem fallen mir jetzt total viele Haare aus. Also richtig büschelweise. Und ich hatte schon hormonbedingt nach den Schwangerschaften Haarausfall, aber das ist um einiges krasser. Kennt das wer? Was kann das sein? Großes Blutbild hab ich nach 2 Wochen LCHF machen lassen, da war noch alles super :/

Duftrausch
Beiträge: 2250
Registriert: 7. Februar 2014, 10:17
Wohnort: Mannheim
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Duftrausch » 2. Oktober 2016, 14:03

also, ich würde da nicht lange rumraten, sondern erneut zum Arzt gehen. Du solltest aber mal zählen, von welcher Menge Haare Du redest, das wird der Arzt auch fragen. Also, Bürste reinigen, dann kämmen, dann zählen. 100 Haare täglich zu verlieren ist normal. Wenn Du tatsächlich in die Haare greifst und hast ganze Büschel in der Hand (nach dem Haare kämmen), dann würde ich erst recht zum Arzt gehen. Ursachen können ja verschiedene sein, da würde ich mich jetzt aber nicht auf ein Forum verlassen. Bis zum Termin beim Arzt kannst ja mal probieren, aus der Ketose rauszugehen, ob es dann besser wird.
-30

Carbabinieri
Beiträge: 81
Registriert: 7. August 2016, 21:01
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Carbabinieri » 2. Oktober 2016, 14:44

Ja wenn das nicht besser wird gehe ich auf jeden Fall zum Arzt.

Der wird aber zum einen das naheliegende sagen "stellen Sie Ihre Ernährung erstmal wieder zurück um" und ich kenne mich, ich komme dann nicht so leicht wieder rein.

Zum anderen habe ich das ja nun noch nicht so lange, Ärzte kennen sich in der Regel nicht so gut mit LCHF aus und einen Termin bekomme ich nun mit den Feiertagen frühestens in einer Woche.

Duftrausch
Beiträge: 2250
Registriert: 7. Februar 2014, 10:17
Wohnort: Mannheim
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Duftrausch » 2. Oktober 2016, 17:06

ehrlich gesagt, würde ich das tatsächlich ausprobieren und aus der Ketose rausgehen. Und wenn es dann wirklich wieder besser wird, erst mal alle Hormone abklären lassen und schauen, welche Schraube die Ernährung da wohl angestoßen hat.
-30

Benutzeravatar
Becci
Beiträge: 420
Registriert: 8. Juli 2014, 15:54
Wohnort: 57319 Bad Berleburg
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Becci » 19. Oktober 2017, 13:53

Ich hatte das auch ganz extrem, kam bei mir aber davon, dass ich unter meinem Tagesbedarf gegessen habe und das über sehr lange Zeit sehr extrem. Nun arbeite ich daran, dass es wieder besser wird und ich nehme täglich 10mg Biotin.
LG Becci :x

Höchstgewicht Juli 2014: 135 kg :shock:
Aktuell: +- 80 kg ;;)

bei 174 cm

LCHF ist keine Diät, es ist eine Lebenseinstellung :)

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12055
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Sudda Sudda » 19. Oktober 2017, 19:54

Hallo Carabinieri,

ich hatte das mit dem Haarausfall am Anfang vorübergehend auch. Und ich bin bei meiner Suche auf einen Text von "dietdoctor" Eenfeldt gestoßen, den ich hier für das Forum mal übersetzt habe. Vielleicht liefert es dir die nötige Erklärung bzw. könnte eine Erklärung sein (oder vielleicht der Thread an sich)?

http://lchf.de/forum/viewtopic.php?f=10 ... dt#p211658
Die unter https://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Infowecken bestimmt und können nicht die professionelle Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. RESET! Back to Basics ab 19.11. :ymparty:

Benutzeravatar
Christine
Beiträge: 2943
Registriert: 17. Juli 2017, 21:11
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Christine » 19. Oktober 2017, 22:48

Haarausfall kann passieren??? Ihr macht mich fertig ... :shock:
LG @};- %%- @};- %%-
Christine

Beginn 2.9.2018 mit
Hosengröße: 50/52
Gewicht: 127,7 kg
Abnehmen mit Fasten und LCHF nach Jason Fung und Krafttraining
Gewicht aktuell: 84,1 kg

Ziel: 62 Kilo

Wolerin
Beiträge: 245
Registriert: 15. Februar 2011, 21:43
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Wolerin » 21. Oktober 2017, 13:39

Haarausfall kann auc auf einen Mangel von Eisen, Zink und/oder den B-Vitaminen hinweisen.

ssonnyy
Beiträge: 778
Registriert: 27. Oktober 2014, 11:24
Wohnort: Schweiz
Status: Offline

Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon ssonnyy » 9. April 2018, 11:55

Ich habe meinen Haarausfall erfolgreich mit Vitamin C (normales Ascorbinsäurepulver) im Griff. Lasse ich es weg, wird es sofort heftiger. Hatte den aber Jahre lang, schon vor LCHF, damit wurde es allerdings schlimmer. Bei mir kommt's vom Histamin...Histamin verbraucht enorm viel Vitamin C und dann reicht das über die Nahrung zugeführte einfach nicht mehr.
Liebe Grüsse
Sonny
:)

Omega3
Beiträge: 107
Registriert: 8. April 2014, 16:18
Status: Offline

Re: RE: Re: Haarausfall und Heißhunger

Beitragvon Omega3 » 9. April 2018, 12:59

Ich habe meinen Haarausfall erfolgreich mit Vitamin C (normales Ascorbinsäurepulver) im Griff. Lasse ich es weg, wird es sofort heftiger. Hatte den aber Jahre lang, schon vor LCHF, damit wurde es allerdings schlimmer. Bei mir kommt's vom Histamin...Histamin verbraucht enorm viel Vitamin C und dann reicht das über die Nahrung zugeführte einfach nicht mehr.


Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk


Zurück zu „Zwischenstationen - oder die individuellen Wege mit LCHF...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast