MCT Öl

Zurück zu „Zwischenstationen - oder die individuellen Wege mit LCHF...“


Erfolge und Erfahrungen mit LCHF, egal, ob klein oder groß, ob Anfang oder Ziel.
Benutzeravatar
Ketolinin
Beiträge: 24
Registriert: 17. Juni 2017, 19:00
Status: Offline

Re: MCT Öl

Beitragvon Ketolinin » 26. Juni 2017, 14:51

Das ist ein guter Rat, aber ich habe kein Problem das MCT unterzubringen.

Ich gieße es auf den Löffel, und schwupp hab ich es intus.

Da es ja geschmacks-und geruchsneutral ist hab ich kein Problem es einfach so zu nehmen.
Liebe Grüße

Ketolinin

Start 23.06.2017 87,6 kg
1. Ziel die vordere 8 eliminieren
Stand 06.07.2017 81,7 kg

Benutzeravatar
Megaherz
Moderator
Beiträge: 3959
Registriert: 14. Dezember 2016, 17:04
Wohnort: Recklinghausen
Status: Offline

Re: MCT Öl

Beitragvon Megaherz » 26. Juni 2017, 14:56

Haha... ok. Ich finde Öl pur ganz ganz gruselig :ymsick: :lol:

Hab mal versucht mit Kokosöl dieses Ölziehen zu machen was so gesund sein soll... geht nicht. Muss direkt würgen :sad:
LG Megaherz ;;)

128kg => 85,5kg

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Ketolinin
Beiträge: 24
Registriert: 17. Juni 2017, 19:00
Status: Offline

Re: MCT Öl

Beitragvon Ketolinin » 26. Juni 2017, 20:33

O Gott :shock: Dann lass es lieber.
Liebe Grüße

Ketolinin

Start 23.06.2017 87,6 kg
1. Ziel die vordere 8 eliminieren
Stand 06.07.2017 81,7 kg


Zurück zu „Zwischenstationen - oder die individuellen Wege mit LCHF...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste