PLANK CHALLENGE

Zurück zu „Für die Sportinteressierten“


Alles zum Thema Sport - von ersten Schritten als Anfänger bis hin zum Iron Man...
Benutzeravatar
Kräutergeist
Beiträge: 4402
Registriert: 26. Januar 2015, 20:45
Wohnort: bei Dresden
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon Kräutergeist » 25. April 2016, 13:51

Naja, ich dachte das soll hier so eine Art von Motivations-Wettbewerb sein.
Also wenn Nini jetzt 40 Sek. schafft, dann will ich morgen 41 Sek. schaffen oder so. Das jeder so einen Anreiz hat es noch ein bisschen mehr zu versuchen. Einfach noch mehr rausholen, mehr an die Grenzen gehen.
I can. I will. End of Story.

« Fitter werden und fitter aussehen »
« KFA < 24 % »
« Endlich anständige Liegestütze und Klimmzüge »

Benutzeravatar
FrauYu
Moderator
Beiträge: 2630
Registriert: 7. März 2013, 14:23
Wohnort: NRW
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon FrauYu » 25. April 2016, 13:56

Naja, ich dachte das soll hier so eine Art von Motivations-Wettbewerb sein.
Also wenn Nini jetzt 40 Sek. schafft, dann will ich morgen 41 Sek. schaffen oder so. Das jeder so einen Anreiz hat es noch ein bisschen mehr zu versuchen. Einfach noch mehr rausholen, mehr an die Grenzen gehen.
So würde ich das auch sehen. :)
Eile mit Weile.

- - - - - - - -
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
TanteNini71
Beiträge: 423
Registriert: 8. April 2016, 15:58
Wohnort: Salzburg
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon TanteNini71 » 25. April 2016, 14:04

Dann habt ihr mich auch schon übertroffen, denn bei mir ist morgen 2x 40 Sek. Up-and-down-Plank dran :D .

So eine gegenseitige Motivation ist viel wert, find ich, da funktioniert´s doch gleich viel besser, wenn man dann hier schreiben darf, dass man den inneren Schweinehund überwunden hat und KEINEN Pausentag eingelegt hat, yeah!

LG,
Nini

Benutzeravatar
FrauYu
Moderator
Beiträge: 2630
Registriert: 7. März 2013, 14:23
Wohnort: NRW
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon FrauYu » 25. April 2016, 14:30

So. Frisch geplankt. :D

39 Sekunden.
(Dann sackte ich ins Hohlkreuz.)

Mit Tapatalk gesendet.
Eile mit Weile.

- - - - - - - -
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Sunny5
Beiträge: 204
Registriert: 29. März 2015, 17:56
Wohnort: Nürnberg
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon Sunny5 » 25. April 2016, 14:33

Ich versuchs auch mal - kann aber erst heute Abend anfangen. Ich denke ich schaffe schon einige, mache sonst Liegestützen. :D

Benutzeravatar
TanteNini71
Beiträge: 423
Registriert: 8. April 2016, 15:58
Wohnort: Salzburg
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon TanteNini71 » 25. April 2016, 15:15

Super, FrauYu, der Anfang ist gemacht! Morgen schaffst du dann 40 Sek.

Wow, Sunny5, Liegestütze schaff ich gar nicht, bei mir sind scheinbar nur die Finger trainiert vom Stricke und Häkeln :-D , die Arme aber gar nicht.

Sunny5
Beiträge: 204
Registriert: 29. März 2015, 17:56
Wohnort: Nürnberg
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon Sunny5 » 25. April 2016, 16:20

TanteNini - ging mir anfangs auch so, ich hab nur 1-2 geschafft und ich will gar nicht wissen wie das ausgesehen hat :-D

Aber dann hab ich sie einfach ständig wiederholt und immer mehr geschafft. Ich komme jetzt zwar nicht so weit runter wie ein Mann - aber ich schaffe bei täglicher Wiederholung zwischen 10 und 17 Stück zwischenzeitlich... :oops:

Benutzeravatar
TanteNini71
Beiträge: 423
Registriert: 8. April 2016, 15:58
Wohnort: Salzburg
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon TanteNini71 » 25. April 2016, 16:27

Wow, nicht schlecht, meine Hochachtung!

LucyOne
Beiträge: 72
Registriert: 1. Oktober 2015, 10:53
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon LucyOne » 25. April 2016, 19:13

Meine Güte, können 43 Sekunden lang sein! Meine Lieblingsübung ist allerdings der Seitenstütz. Innerhalb kürzester Zeit hab ich eine große Steigerung bemerkt und es macht eine total starke Mitte, richtet die ganze Haltung auf.

Benutzeravatar
Kräutergeist
Beiträge: 4402
Registriert: 26. Januar 2015, 20:45
Wohnort: bei Dresden
Status: Offline

Re: PLANK CHALLENGE

Beitragvon Kräutergeist » 25. April 2016, 19:45

So, ich habs dann mit Zähne zusammenbeißen auf ne Minute gebracht. Das war aber schon ziemlich hart am Limit.
Dafür kann ich leider keine Liegestützen. Muss ich wohl noch eine Push-Up-Challenge machen :lol:
I can. I will. End of Story.

« Fitter werden und fitter aussehen »
« KFA < 24 % »
« Endlich anständige Liegestütze und Klimmzüge »


Zurück zu „Für die Sportinteressierten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast