Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Zurück zu „Für die Sportinteressierten“


Alles zum Thema Sport - von ersten Schritten als Anfänger bis hin zum Iron Man...
Benutzeravatar
MimiHase
Beiträge: 2462
Registriert: 27. Oktober 2016, 15:50
Wohnort: Trier
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon MimiHase » 20. November 2016, 20:05

Heute haben wir es geschafft, mein GöGa und ich waren mit den Hunden unterwegs... :D

Aufgrund des stürmischen Wetters diesmal nicht in den Wald, sondern in die Moselauen, deswegen ist auch der Höhenunterschied heute null, das Gegenteil von letzter Woche mit den vielen Höhenmetern.

3,2 km, in 59:19 Min, macht eine lahme Durchschnittsgeschwindigkeit von 3,2km/h

570 km bis Hochfügen

557,1 km Vorgestern
3,2 km von Heute macht noch:

=553,9 km to go.


Leider habe ich immer noch keinen Fitnesstracker, ein Arbeitskollege meines GöGa wollte den für kleineres Geld besorgen, aber das hat nicht funktioniert, also setze ich mich jetzt wieder selbst dran.
Viele Grüße MimiHase

"Ein Tropfen hebt den Ozean an." (James Gurney)%%- %%-

Beginn mit LCHF am 30.10.2016 mit 150,6 kg derzeit 96,7 kg

Benutzeravatar
MimiHase
Beiträge: 2462
Registriert: 27. Oktober 2016, 15:50
Wohnort: Trier
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon MimiHase » 20. November 2016, 21:14

Ach ich habe vergessen zu sagen, dass ich heute ohne Stöcke unterwegs war. Ganz alleine ohne Armschub. ;)
Viele Grüße MimiHase

"Ein Tropfen hebt den Ozean an." (James Gurney)%%- %%-

Beginn mit LCHF am 30.10.2016 mit 150,6 kg derzeit 96,7 kg

Benutzeravatar
Einfach-nur-Anne
Beiträge: 7141
Registriert: 6. November 2015, 16:19
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon Einfach-nur-Anne » 21. November 2016, 07:27

Sehr schön! Läuft doch :)
Ich sein

Benutzeravatar
eka55
Moderator
Beiträge: 6676
Registriert: 4. November 2014, 23:50
Wohnort: Bremen
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon eka55 » 21. November 2016, 13:37

Gute Entscheidung nicht im Wald rumzulaufen!!! Hier hat es ziemlich gestürmt, da ist so ein Wald echt ne Gefahrenquelle. Aber Moselwiesen = gute Entscheidung trotzdem raus zu gehen :ymhug:
www.deinlchf.de und Dein LCHF bei FB

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen.

Benutzeravatar
MimiHase
Beiträge: 2462
Registriert: 27. Oktober 2016, 15:50
Wohnort: Trier
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon MimiHase » 22. November 2016, 15:10

Komme gerade aus dem Wald, heute waren es wieder die "berühmten" 2,7km durch den Wald. Gemessen von Haustür zu Haustür.

Heute in 37 Minuten, außerdem war ich heute morgen noch mal auf die Waage, Punktlandung bei 5kg Minus :-D

570 km bis Hochfügen

553,9 km Vorgestern
2,7 km von Heute macht noch:

=551,2 km to go.

Morgen kommt mein Fitnesstracker, morgen kommt mein Fitnesstracker, morgen kommt mein Fitnesstracker,...dumdidum....
Viele Grüße MimiHase

"Ein Tropfen hebt den Ozean an." (James Gurney)%%- %%-

Beginn mit LCHF am 30.10.2016 mit 150,6 kg derzeit 96,7 kg

Benutzeravatar
eka55
Moderator
Beiträge: 6676
Registriert: 4. November 2014, 23:50
Wohnort: Bremen
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon eka55 » 22. November 2016, 21:59

Bekannte Strecke = schneller unterwegs = passt doch!! ;-) Ich bin anfangs immer die vom Mann ausgemessene Strecke gegangen/gewalkt. Da war ich mir sicher, dass das passt für mein ziel zum Womens run (der dann nicht stattgefunden hat wegen Sturm :mrgreen: ) Mein Ziel war 5 km in möglichst regelmäßig kürzer Zeit (hatte vorher mal gegoogelt, wie schnell ich im mittleren Feld sein müsste :lol: )
Und so ein Schrittzähler ist echt Geld wert für mich: so sehe ich schon im Laufe des Tages, dass ich meinen Hintern noch etwas mehr lüften sollte :mrgreen:
www.deinlchf.de und Dein LCHF bei FB

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen.

Benutzeravatar
Einfach-nur-Anne
Beiträge: 7141
Registriert: 6. November 2015, 16:19
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon Einfach-nur-Anne » 23. November 2016, 06:22

Das mit dem Fitnesstracker finde ich klasse - ich denke, da wirst du Spaß dran haben.

Und die Steigerung deiner Geschwindigkeit ist ja echt klasse!

Liebe Grüße,

Anne
Ich sein

Benutzeravatar
MimiHase
Beiträge: 2462
Registriert: 27. Oktober 2016, 15:50
Wohnort: Trier
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon MimiHase » 24. November 2016, 16:05

Habe heute meine Strecke ausgedehnt, gehe jetzt 5km, sagt mein Fitnesstracker.
Zeit kann ich nicht sagen, habe zwischendurch viermal telefoniert.

570 km bis Hochfügen

551,3 km Vorgestern
5 km von Heute macht noch:

=546,3 km to go.
Viele Grüße MimiHase

"Ein Tropfen hebt den Ozean an." (James Gurney)%%- %%-

Beginn mit LCHF am 30.10.2016 mit 150,6 kg derzeit 96,7 kg

Benutzeravatar
Einfach-nur-Anne
Beiträge: 7141
Registriert: 6. November 2015, 16:19
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon Einfach-nur-Anne » 24. November 2016, 16:30

Wie ist dir die Ausdehnung denn bekommen? Finde 5 km super!

Liebe Grüße,

Anne
Ich sein

Benutzeravatar
MimiHase
Beiträge: 2462
Registriert: 27. Oktober 2016, 15:50
Wohnort: Trier
Status: Offline

Re: Ich bin dann mal weg.... in den Wald; Walking Tagebuch

Beitragvon MimiHase » 24. November 2016, 23:28

Sehr gut, ich hatte auf dem Hinweg beim vorherigen Umkehrpunkt das Gefühl, so jetzt gehst du weiter. Meine Hündin war fünf Meter vor mir und ist an der Bank an der wir immer umgedreht haben stehengeblieben und hat große Augen gemacht, als wir weiter gegangen sind. Fand es aber gut.

Und ich auch, aber als ich wieder zu Hause war habe ich gemerkt, dass das jetzt erstmal wieder eine Zeitlang meine Strecke sein wird. Und das ist gut so.... :D
Viele Grüße MimiHase

"Ein Tropfen hebt den Ozean an." (James Gurney)%%- %%-

Beginn mit LCHF am 30.10.2016 mit 150,6 kg derzeit 96,7 kg


Zurück zu „Für die Sportinteressierten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste