Die Hulla-Trullas - alles rund um den Hula Hoop

Zurück zu „Für die Sportinteressierten“


Alles zum Thema Sport - von ersten Schritten als Anfänger bis hin zum Iron Man...
Benutzeravatar
Orsetta
Beiträge: 365
Registriert: 27. November 2010, 01:19
Status: Offline

Re: Die Hulla-Trullas - alles rund um den Hula Hoop

Beitragvon Orsetta » 4. Juni 2021, 12:43

....jaaa sehr hübsch...und ich wünschte unser Stäbchenparkett wäre auch noch so schön, wie Deins :))
Danke! ;)

Einige Schrammen sind im Lauf der Jahre schon drinnen, und gewischt müsste auch mal wieder werden. :roll:
Ich kann mich nur so schwer aufraffen momentan...ist einfach auch so viel im Garten zu tun, da wuchert alles zu nach dem Regen. Aber ich liebe gepflegte Unordnung im Garten... ;)
LCHF seit 2010, 94kg --> 73kg --> Ziel: 70kg

Benutzeravatar
broewa
Beiträge: 3071
Registriert: 17. Januar 2016, 21:05
Status: Offline

Re: Die Hulla-Trullas - alles rund um den Hula Hoop

Beitragvon broewa » 4. Juni 2021, 17:55

Ich liebe wilde Gärten auch liebe Orsetta!
Wir müssen nach dem Saugen immer unsere Stäbchen immer wieder einsortieren :D
Irgendwann brauchen wir ein neues Parkett aber DAZU können WIR und sich aufraffen =))

An alle anderen sorry: gehört nicht hierhin...
Das Leben ist schön.
Von einfach war nie die Rede!
Ziel: 68,0
Tiefstand: 64,4
Aktuell: 70,3

Benutzeravatar
Orsetta
Beiträge: 365
Registriert: 27. November 2010, 01:19
Status: Offline

Re: Die Hulla-Trullas - alles rund um den Hula Hoop

Beitragvon Orsetta » 5. Juni 2021, 01:17

Ich liebe wilde Gärten auch liebe Orsetta!
Wir müssen nach dem Saugen immer unsere Stäbchen immer wieder einsortieren :D
Irgendwann brauchen wir ein neues Parkett aber DAZU können WIR und sich aufraffen =))

An alle anderen sorry: gehört nicht hierhin...
Ja, ab und zu knackt es beim Drüberlaufen, und ein paar lose Stäbchen müssen dann neu verklebt werden. Boden wurde heute gewischt!!! :D
Ich liebe den wilden Garten. Wir haben hier auch teilweise eine bunte Blüten-Wiese mit sehr sehr hohem Gras (1,50m?). Aber auch massenweise Insekten, die blaue Holzbiene ist massig am Blauregen unterwegs und massig Besuch in den Insektenhotels. Aber die dürfen dann gerne unsere Tomaten bestäuben. Die Nachbarn müssen sich dran gewöhnen, hab ich kein Mitleid! :mrgreen:
Zum Thema: Ich stelle gerne Fotos ein von den beiden weiteren Reifen, wenn sie fertig sind. Ich möchte echt gerne jeden ermutigen, sich einen Reifen selbst zu bauen. Traut euch, ist wirklich nicht so schwer. Und macht sooo viel Spaß, was mit eigenen Händen geschaffen zu haben. Ich empfinde die leichteren Reifen mittlerweile als befreiender im Gebrauch, weil nicht so eine Walze um die Taille rotiert, und ich bin fasziniert davon, was für Kunststücke mit den leichteren Reifen möglich sind (Rotieren über den Oberkörper bis über die Arme nach oben). Nicht, das ich das schon könnte, aber es sieht toll aus. 1,7kg oder mehr möchte ich jedenfalls nicht über die Brust rotieren wollen!) Aua! :?
LCHF seit 2010, 94kg --> 73kg --> Ziel: 70kg

Benutzeravatar
Megaherz
Moderator
Beiträge: 5037
Registriert: 14. Dezember 2016, 17:04
Wohnort: Recklinghausen
Status: Offline

Re: Die Hulla-Trullas - alles rund um den Hula Hoop

Beitragvon Megaherz » 5. Juni 2021, 12:37

Das ist schon ordentlich. Ich habe gestern online Reifen mit 3,7 kg gesehen.
Ich weiß nicht... 3,7kg klingt für mich so als wäre das nicht mehr soo gesund für den Körper :-?
Hui, 2,2kg sind schon mal ne Ansage!!! Wie kommst du damit klar?
Sehr gut. Nach dem 1. Test habe ich dann wieder eine Stunde damit gehullert und habe keine blauen Flecken bekommen.
Vom Gewicht her merke ich ehrlich gesagt auch kaum einen Unterschied zwischen dem und dem Reifen mit 1,8kg - nur das Gefühl ist wegen der Wellen anders.
was für Kunststücke mit den leichteren Reifen möglich sind (Rotieren über den Oberkörper bis über die Arme nach oben). Nicht, das ich das schon könnte, aber es sieht toll aus. 1,7kg oder mehr möchte ich jedenfalls nicht über die Brust rotieren wollen!) Aua!
Die schweren Reifen sind auch eher nicht für Kunststücke gedacht - da würde ich glaub ich nicht über 600g gehen.
Ist halt die Frage was man möchte... Kunststücke sind zwar cool, aber ich habe den Reifen ja dafür um meinen Bauch weg
zu bekommen. Wenn der mir gefällt, kann ich mich auch mal Kunststückchen widmen vielleicht :-D
LG Megaherz ;;)

128kg => 76kg

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.


Zurück zu „Für die Sportinteressierten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste