Verwaltung EIGENE BEITRÄGE

Zurück zu „Bedienungsanleitung für das Forum“


Wier erstelle ich Themen? Antworte? Wie lade ich Fotos hoch? USW. - Hier findest du Infos dazu
Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 11309
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Verwaltung EIGENE BEITRÄGE

Beitragvon Sudda Sudda » 28. Juni 2019, 16:29

Ich habe das Anliegen an Katekit weitergeleitet. Mal sehen, ob sich das unproblematisch machen lässt, sonst wird es so bleiben.

Ich musste echt erst mal nach dieser Option gucken, "eigene Beiträge" habe ich in fast 10 Jahren forum tatsächlich noch nie benutzt. Ich arbeite mich immer über "ungelesene Beiträge" durch das Forum. :)
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Uhura
Status: Offline

Re: Verwaltung EIGENE BEITRÄGE

Beitragvon Uhura » 28. Juni 2019, 21:56

Ich habe das Anliegen an Katekit weitergeleitet. Mal sehen, ob sich das unproblematisch machen lässt, sonst wird es so bleiben.

Ich musste echt erst mal nach dieser Option gucken, "eigene Beiträge" habe ich in fast 10 Jahren forum tatsächlich noch nie benutzt. Ich arbeite mich immer über "ungelesene Beiträge" durch das Forum. :)
:))
Ich benutze nur "eigene Beitraäge" als Einstieg. Und dann, wenn mir fad wird, schau ich mal weiter.
Bei "eigene Einträge" finde ich halt schnell alle, die mir am Herzen liegen. :) :!:

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 11309
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Verwaltung EIGENE BEITRÄGE

Beitragvon Sudda Sudda » 28. Juni 2019, 23:05

Bei "eigene Einträge" finde ich halt schnell alle, die mir am Herzen liegen. :) :!:
Und darum les ich alles. Aber ist ja vielleicht auch klar, den Mods und mir gehört das Forum ja halt.
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Uhura
Status: Offline

Re: Verwaltung EIGENE BEITRÄGE

Beitragvon Uhura » 28. Juni 2019, 23:10

Bei "eigene Einträge" finde ich halt schnell alle, die mir am Herzen liegen. :) :!:
Und darum les ich alles. Aber ist ja vielleicht auch klar, den Mods und mir gehört das Forum ja halt.
Genau. :-BD

Benutzeravatar
Bumble_Bee
Beiträge: 1290
Registriert: 2. Juli 2020, 11:39
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline

Re: Verwaltung EIGENE BEITRÄGE

Beitragvon Bumble_Bee » 26. Juli 2020, 19:00

Also wenn ich meine Abos verwalten will, dann steht da, dass ich genau 0 Abos habe...


Genau das hat mich vor einiger Zeit auch sehr irritiert, weil vor längerer Zeit wohl immer dann, wenn man einen Beitrag zu einem Thema hier eingestellt hat, gleich automatisch (also vom Beitragenden nicht absichtlich-akriv) ein Abo für das Thema eingestellt wurde - einerseits bequem, andererseits auch relativ aufwändig, wenn man die Anzahl der Abos, regelmäßig ausdünnen möchte :)

Inzwischen habe ich erfahren (und auch getestet), dass wir ein Abo immer erst aktiv ein- und, wenn uns das Thema nicht mehr länger gar so brennend interessiert, auch abstellen können/dürfen/müssen *-:)
Gute Worte (selbst ihre Elementarteilchen)
und auch ganze Sätze in längeren Abschnitten, Aufsätzen, Kapiteln,
ja gar ganze Episteln voll davon,
beflügeln mich ungemein und auch längerfristig :YMDAYDREAM:


Zurück zu „Bedienungsanleitung für das Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast