Avocado

Zurück zu „Lebensmittel“


Einzelne Lebensmittel im Mittelpunkt der Diskussion
fine
Beiträge: 11
Registriert: 15. Februar 2018, 13:27
Status: Offline

Avocado

Beitragvon fine » 19. Februar 2018, 12:22

Liebe Leute,

heute starte ich hochmotiviert.

Der Kühlschrank ist gefüllt, wobei es beim Einkaufen große Augen gab, da es soooo viel fettreduziertes gibt und Vollfettstufen anscheinend kaum noch erhältlich sind.

Gerade die Avocado Überraschung:

4 Seiten und 4 verschiedene Angaben zum KH Gehalt !?!?

Bin verwirrt, weil eine Seite ausspuckt, dass ich mit 1 Avocado bereits fast 20 gr KH zu mir nehmen würde und das Tagesziel damit erreicht wäre.

Könnt Ihr da etwas Licht ins Dunkle bringen ?

Danke & LG
Start am 19.2.18

Benutzeravatar
Kräutergeist
Beiträge: 4402
Registriert: 26. Januar 2015, 20:45
Wohnort: bei Dresden
Status: Offline

Re: Avocado

Beitragvon Kräutergeist » 19. Februar 2018, 13:08

Naja, es gibt unterschiedliche Sorten. Ich nehm an, das liegt einfach daran.
I can. I will. End of Story.

« Fitter werden und fitter aussehen »
« KFA < 24 % »
« Endlich anständige Liegestütze und Klimmzüge »

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4628
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: Avocado

Beitragvon Anne » 19. Februar 2018, 18:55

Leider ist es bei Avocado wirklich oft sehr verwirrend. Da gibt es die wildesten Angaben.

Annika hat sich irgendwann mal für die Uni Hohenheim entschieden als Grundlage für Berechnungen. Die veranschlagen für Avocado, egal welche Sorte, 0,4 g KH/100 g. Kannst du also unbedenklich essen.
Hier der entsprechende Link:
https://www.uni-hohenheim.de/wwwin140/I ... o%20frisch
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
sergejdrewes
Beiträge: 14
Registriert: 27. Februar 2018, 08:16
Status: Offline

Re: Avocado

Beitragvon sergejdrewes » 27. Februar 2018, 14:25

Avocado ist super für wertvolles Fett und KHs sind so minimal das kannst getrost vernachlässigen!

Mieze Schindler
Beiträge: 310
Registriert: 18. März 2017, 16:44
Status: Offline

Re: Avocado

Beitragvon Mieze Schindler » 27. Februar 2018, 14:45

Hallo sergejdrewes,

da muss ich leider widersprechen: ob 100g Avocado nun 0,6 oder 3,6g KH haben ist für LCHFler nicht egal.
Viele Foristen hier essen nur 20 g KH/Tag, da macht das ne Menge Unterschied!

@ fine:
Ich finde auch sehr unterschiedliche Angaben in den verschiedenen Apps und Listen! Leider.
Aber die Uni Hohenheim scheint ja ne seriöse Quelle zu sein.


Zurück zu „Lebensmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste