Was macht man mit Tonkabohnen?

Zurück zu „Lebensmittel“


Einzelne Lebensmittel im Mittelpunkt der Diskussion
Thokozani
Beiträge: 1
Registriert: 8. Juni 2018, 18:58
Status: Offline

Was macht man mit Tonkabohnen?

Beitragvon Thokozani » 8. Juni 2018, 21:21

Hallo Zusammen,

ich habe von einer Bekannten einige Tonkabohnen aus dem Urlaub mitgebracht bekommen. Nun weiß ich nicht genau, was ich damit machen soll. Laut (Link entfernt - Kathi) passt die Tonkabohne besonders gut zu Süßspeisen und Backwaren. Hat da jemand Tipps? Ich bin da nämlich wirklich gerade ratlos... bzw. unkreativ.

LG

Duftrausch
Beiträge: 2249
Registriert: 7. Februar 2014, 10:17
Wohnort: Mannheim
Status: Offline

Re: Was macht man mit Tonkabohnen?

Beitragvon Duftrausch » 8. Juni 2018, 21:31

Ich liebe Tonka auf Kaffee. Einfach mit einer kleinen Reibe frisch auf den Kaffee reiben. Man kann sie auch zerkleinern und dann in Jojobaöl legen. Das kann man dann nehmen, um sich damit einzureiben. Süßspeisen gibt es bei mir nicht, aber auf allem wie Bayrisch Creme, Puddings ist es fein. Man kann im Prinzip geriebenes Tonka in Schlagsahne geben
-30

Benutzeravatar
Sastrima
Beiträge: 10
Registriert: 13. Juni 2018, 14:12
Status: Offline

Re: Was macht man mit Tonkabohnen?

Beitragvon Sastrima » 14. Juni 2018, 14:02

Ich reibe gerne ein wenig davon in Mandelmus, dazu etwas Vanille und Erythrit nach Belieben. Super leckeres "Müsli"/"Porridge" oder Quark-Topping :-)
Noch ziemlich verwirrt und verunsichert, aber motiviert! :-)

Benutzeravatar
pinkpoison
Beiträge: 1091
Registriert: 12. Dezember 2011, 21:30
Wohnort: Regensburg
Status: Offline

Re: Was macht man mit Tonkabohnen?

Beitragvon pinkpoison » 3. November 2018, 02:16

Mäßig damit würzen - in größeren Mengen giftig.


Zurück zu „Lebensmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast