Frage zu Radieschen

Zurück zu „Lebensmittel“


Einzelne Lebensmittel im Mittelpunkt der Diskussion
anka
Beiträge: 26
Registriert: 25. Februar 2020, 17:55
Wohnort: Franken
Status: Offline

Frage zu Radieschen

Beitragvon anka » 28. Februar 2020, 18:00

ich habe schon alles abgesucht aber nicht gefunden ob Radischen erlaubt sind oder nicht :o
Meines Erachtens wachsen sie über der Erde ... ?
Kann jemand helfen?

Alma
Beiträge: 4793
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Frage zu Radieschen

Beitragvon Alma » 28. Februar 2020, 19:09

Hallo Anka,Radischen und Rettich darf man essen.
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Aktuelles Gewicht: 72 kg

anka
Beiträge: 26
Registriert: 25. Februar 2020, 17:55
Wohnort: Franken
Status: Offline

Re: Frage zu Radieschen

Beitragvon anka » 28. Februar 2020, 20:16

ach super , dann habe ich nix falsch gemacht und ich liebe Beides :ymhug: Danke für deine schnelle Hilfe

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4628
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: Frage zu Radieschen

Beitragvon Anne » 1. März 2020, 08:44

Liebe Anka,

auch von mir noch herzlich Willkommen im Forum!

Schau mal, unter diesem Link findest du eine Kohlenhydrat-Liste:
https://lchf.de/service-lchf-kohlenhydratliste-zum-download
Sorge dich nicht zu sehr um die Kohlenhydrate in Gemüse (ausgenommen Süßkartoffel, Kartoffel und Kürbis), vermeide lieber die Kohlenhydrate in Milchprodukten und Low Carb Gebäck. :ymhug:

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit LCHF!

Liebe Grüße,
Anne
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.


Zurück zu „Lebensmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast