Möhren- oder Karottengrün

Zurück zu „Lebensmittel“


Einzelne Lebensmittel im Mittelpunkt der Diskussion
Benutzeravatar
Bumble_Bee
Beiträge: 1118
Registriert: 2. Juli 2020, 11:39
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline

Möhren- oder Karottengrün

Beitragvon Bumble_Bee » 13. September 2020, 11:21

Aus diesem natürlichen Rohstoff lässt sich manches zubereiten, bspw. auch ein feines Pesto :)

https: //utopia. de/ratgeber/moehrengruen-pesto-leckeres-rezept-gegen-lebensmittelverschwendung/
Gute Worte (selbst ihre Elementarteilchen)
und auch ganze Sätze in längeren Abschnitten, Aufsätzen, Kapiteln,
ja gar ganze Episteln voll davon,
beflügeln mich ungemein und auch längerfristig :YMDAYDREAM:

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 11309
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Möhren- oder Karottengrün

Beitragvon Sudda Sudda » 30. September 2020, 10:58

Genau. Auch die Blätter vom Kohlrabi sind bestens verwendbar!
Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. Back to Basics - ganz mein Ding :x https://lchf-plus.de/back-to-basics-dein-lchf-kurs/

Benutzeravatar
petzinger
Beiträge: 2969
Registriert: 14. April 2011, 20:56
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Möhren- oder Karottengrün

Beitragvon petzinger » 8. Oktober 2020, 09:18

In dem Grün von einigen Gemüsesorten, welches man meist wegwirft, stecken die meisten Vitamine.
Beginn am 18.08.2019 mit 91,7 kg
1. Ziel 82 kg
2. Ziel 72 kg
Dann mal schauen...


Zurück zu „Lebensmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste