Gewürze ohne Glutamat

Zurück zu „Lebensmittel“


Einzelne Lebensmittel im Mittelpunkt der Diskussion
Faltenstop
Beiträge: 60
Registriert: 18. April 2014, 14:24
Wohnort: NRW
Status: Offline

Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Faltenstop » 1. Mai 2014, 12:34

Mich interessiert wo ihr Eure Gewürze kauft,insbesondere ohne Zusatz von Geschnacksverstärkern und Hefeextrakt.
Reagiere zur Zeit sehr empfindlich auf Glutamat,mit Durst wie ne Hippe(Ziege).

sonne
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon sonne » 1. Mai 2014, 12:48

Hallo,

also, ich kaufe aus Prinzip :D nur einzelnen Gewürzen, und diese möglichst auch ungemahlen.

Mein Händler (mit onlineshop) heißt Bremer-Gewürzhandel", bin seit Jahren mit der Qualität sehr zufrieden.

Sie bieten aber auch ettliche Gewürzmischungen, und garantieren Freiheit von Zusatzstoffen, u.a. natrülich Glutamat.

LG Sonne

Toxa
Beiträge: 604
Registriert: 30. März 2013, 11:09
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Toxa » 1. Mai 2014, 15:10

Ich kauf auch Online beim Bremer Gewürzhandel und wenn es Mischungen sein sollen und die nicht im örtlichen Bio-Laden vorhanden sind, nehme ich Online gefundene Bio-"Marken" wie z.B. Sonnentor (nur ein Beispiel, weil ich bei denen nach laaanger Suche das einzige glutamatfreie Tandoori finden konnte - bei Bremer war das da gerade ausverkauft).

Bis auf das Tandoori und solchen Sachen wie Curry (was ich selbst gar nicht mag und nur für meinen Mann kaufe) halte ich aber auch nix von Mischungen. Also bei so einem Unfug wie Brathähnchen-Gewürz oder, noch "besser", Tomate-Mozzarella-Gewürz :roll: bin ich raus...

Benutzeravatar
Schnitzel
Beiträge: 41
Registriert: 20. April 2014, 13:57
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Schnitzel » 1. Mai 2014, 18:06

Kann auch nur sagen, ich kaufe meine Gewürze frisch, direkt (online) beim Gewürzhändler. Naturreine, frische Ware ohne irgendwelche Zusätze wie Geschmacksverstärker oder Streckungsmittel.

Frisch und vakuumverpackt kann man nichts falsch machen. Gewürzmischungen verwende ich keine, abgesehen von Currypulver, wenn ich weiß was drin ist. Auch bei mir ist selbst mahlen oder mörsern angesagt wo es Sinn macht ...

Auch hier ist das Internet ein Segen, denn hier auf dem platten Land hätte ich sonst echte Schwierigkeiten an naturreine, frische Gewürze ranzukommen.

EssIchSoBinIch
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon EssIchSoBinIch » 1. Mai 2014, 18:41

Ich würze gar nicht so besonders, mir genügt meistens Salz und Pfeffer, das macht's recht einfach ;;)

Benutzeravatar
Rubicon
Beiträge: 1870
Registriert: 22. Februar 2014, 23:43
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Rubicon » 1. Mai 2014, 22:03

Noch eine Stimme für den Bremer Gewürzhandel :)

Für alle Nordlichter, die haben auch einen Lagerverkauf, da gibbet das ganze nochmal günstiger: 10% Rabatt.

MissTiramisu
Beiträge: 501
Registriert: 23. April 2014, 20:50
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon MissTiramisu » 1. Mai 2014, 22:43

Ich kauf Bio und einzelne Gewürze und eigentlich keine Mischungen. Curry mische ich zB auch selbst.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Faltenstop
Beiträge: 60
Registriert: 18. April 2014, 14:24
Wohnort: NRW
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Faltenstop » 2. Mai 2014, 09:48

Ich habe aus dem Ausland gerne Gewürze mitgebracht aber ich will so weit wie möglich
Glutamat ausschalten.
Da heute das Wetter nicht so berauschend ist shop ich mal in Bremen und ein Buch
wolllte ich auch noch kaufen.

Vielen Dank an Euch

Benutzeravatar
Jesily
Beiträge: 1261
Registriert: 22. Oktober 2012, 13:53
Wohnort: 64546 mörfelden-walldorf
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Jesily » 4. Mai 2014, 17:52

also ich kaufe meine gewürze hier:
http://www.gewuerzkarawane.de" onclick="window.open(this.href);return false;
oder
http://www.tali.de" onclick="window.open(this.href);return false;

glg

Benutzeravatar
Mona Lisa
Beiträge: 795
Registriert: 19. November 2009, 00:03
Wohnort: NRW
Status: Offline

Re: Gewürze ohne Glutamat

Beitragvon Mona Lisa » 6. Mai 2014, 15:36

Ich kaufe meine Gewürze ganz normal bei Edeka, habe aber jetzt die meisten Gewürzmischungen weggeworfen, denn die sind ja das Problem. Einfach mal lesen, was alles drin ist, furchtbar. Was machen pflanzliche Fette in Gewürzmischungen?
Also selber mischen, oder puristisch kochen und dann mit Kräutern würzen.


Zurück zu „Lebensmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste