Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Zurück zu „Links, Bücher, Filme und mehr“


Benutzeravatar
Henry Balu
Beiträge: 397
Registriert: 17. Februar 2019, 11:02
Status: Offline

Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon Henry Balu » 27. April 2019, 13:46

Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Der Buchtipp ist von @membarus und das Buch wurde heute geliedert. Ich bin schon super neugierig auf das Buch und auch was ich für mich persönlich als Betroffene für neues Input für mich mitnehmen werde.

Sobald ich mich ein bißchen eingeschwungen und damit beschäftigt hab, werd ich nochmals kurz Berichten.
Liebe Grüße Birgit

"Ich bin viel jünger, als mein Körper. Viel verrückter, als mein Alter. Viel lieber als viele meinen und viel fröhlicher als ich manchmal gucke!"

Benutzeravatar
Amaketon
Beiträge: 703
Registriert: 17. März 2017, 19:16
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon Amaketon » 28. April 2019, 01:02

Das Buch ist eine Fundgrube, die Essenz aus langer Recherchearbeit! Bis auf ein paar wenige sich von meinem Standpunkt unterscheidende, aber dennoch ähnlich zu interpretierende Details bzw. Handhabungen kann ich mich dem Buch vollens anschließen.
Es spiegelt auch meine eigenen Erfahrungen/ Recherchen wieder, auch was die Begegnung/ Verbesserung der Symptomatik betrifft. Fest steht es ist nahezu auch mein Weg und ich hätte mir glatt viereinhalb Jahre Recherchearbeit sparen können, was dennoch Quatsch ist, denn jeder muss trotzdem seinen eigenen Weg gehen.

Ich denke mit diesem Buch kann den meisten Lipödempatientinnen direkt, und ohne Umwege, geholfen werden!
Für mich im Grunde mehr als der richtige Therapieansatz.
Am wichtigsten ist der Punkt Ernährung: Nämlich keto und IF, das ist das Dreamteam für das Bekämpfen von Entzündungen und ein Garant für einen geladenen Akku mit langer Akkulaufzeit :)

Benutzeravatar
Amaketon
Beiträge: 703
Registriert: 17. März 2017, 19:16
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon Amaketon » 28. April 2019, 01:26

Dazu kommt ein freundlicher und unkomplizierter Schreibstil und die Zusammenhänge sind gut verständlich gemacht.

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4815
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon Anne » 28. April 2019, 06:57

Ui, das klingt sehr interessant, das werde ich mir wohl auch zulegen. Danke für den Tipp!
Am wichtigsten ist der Punkt Ernährung: Nämlich keto und IF, das ist das Dreamteam für das Bekämpfen von Entzündungen und ein Garant für einen geladenen Akku mit langer Akkulaufzeit
Im Punkt Keto stimme ich dir zu. Das, in Kombination mit einer antientzündlichen Ernährung (ohne Milch etc).
Zu IF hab ich eine etwas andere Meinung, bzw ich bin da gegen eine Verallgemeinerung. Bei einer diagnostizierten Nebennieren-Schwäche ist IF kontraproduktiv und entlädt die Akkus schneller, als Keto sie laden kann.
Wer keine NNS hat, kann es natürlich gern kombinieren. Aber es geht eben auch ohne IF.
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
GrannyRose
Beiträge: 5922
Registriert: 28. Oktober 2016, 14:44
Wohnort: Glücksgemeinde mit Heilklima
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon GrannyRose » 28. April 2019, 08:00

Ich hatte mich ja in den letzten Tagen für ihren Newsletter bei gesundwege.com angemeldet und werde ihre Beiträge auf diesem Wege mal eine Weile begleiten und verlinken, gerade entdeckte ich die erste Mail in meiner Mailbox, die auf einen neuen, dem Selen gewidmeten, Blog-Beitrag hinweist :)
Liebe Grüße von GrannyRose

Jeder neue Morgen ist ein neuer Anfang unseres Lebens.
Jeder Tag ein abgeschlossenes Ganzes.
(D. Bonhoeffer) :YMDAYDREAM:

https://www.lchf.de/veraenderungen-mit-und-durch-lchf

Benutzeravatar
GrannyRose
Beiträge: 5922
Registriert: 28. Oktober 2016, 14:44
Wohnort: Glücksgemeinde mit Heilklima
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon GrannyRose » 28. April 2019, 08:43

P.S.: Sylvia Schnaparelle hat übrigens auch einen YouTube-Kanal :)
Liebe Grüße von GrannyRose

Jeder neue Morgen ist ein neuer Anfang unseres Lebens.
Jeder Tag ein abgeschlossenes Ganzes.
(D. Bonhoeffer) :YMDAYDREAM:

https://www.lchf.de/veraenderungen-mit-und-durch-lchf

Benutzeravatar
Amaketon
Beiträge: 703
Registriert: 17. März 2017, 19:16
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon Amaketon » 28. April 2019, 09:02

Liebe Anne,

natürlich ist dieser Weg nicht für jeden der richtige, bzw. derselbe!!!
Aber es geht hier um das Bekämpfen des Lipödems und dessen Symptomatik, nicht um dem Begegnen des Lipödems mit einer Nebennierenschwäche. Völlig klar, dass hierbei der Ansatz ein anderer sein muss, schließlich ist hier die Energiestoffwechsellage nocheinmal ganz anders einzuordnen und die Nebennierenschwäche aus meiner Sicht für sich allein stehend eine ausgewachsene Erkrankung :sad:
Beim Lipödem ist das Stärken der Autophagie (die auf Grund der Erkrankung nicht richtig in Gang kommen kann) essentiell, davon bin ich überzeugt, ebenso auch, dass Keto da allein nicht reicht, jedenfalls nicht bei mir. :)

Benutzeravatar
Claudchen
Beiträge: 723
Registriert: 9. Februar 2016, 22:55
Wohnort: PLZ 52134
Status: Offline

Re: Syliva Schnapperelle - (M)ein gesunder Weg aus dem Lipödem

Beitragvon Claudchen » 28. April 2019, 14:47

Beim Lipödem ist das Stärken der Autophagie (die auf Grund der Erkrankung nicht richtig in Gang kommen kann) essentiell, davon bin ich überzeugt, ebenso auch, dass Keto da allein nicht reicht, jedenfalls nicht bei mir. :)
Nach über 2 Jahren fast durchweg IF 20/4 mit ansonsten LC bis Keto-Lebensstil kann ich das für mich bzgl. des Lipödems nur unterschreiben ...... :YMPEACE:
-58

127 kg → 69 kg → 66 kg
Jan '16 → Aktuell → Ziel


Zurück zu „Links, Bücher, Filme und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste