ZITRONEN MANDELKUCHEN

Zurück zu „Nachtisch & Gebäck“


Benutzeravatar
Anjofi
Beiträge: 725
Registriert: 26. September 2012, 19:52
Status: Offline

Re: ZITRONEN MANDELKUCHEN

Beitragvon Anjofi » 1. Mai 2024, 07:24

Ich habe Xylit verwendet, allerdings weniger aks im Rezept angegeben.
Ja, ein Hauch Bitter war da, aber nur zart. Das war im Gesamtpaket lecker.
Keep it simple!

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 621
Registriert: 3. März 2021, 20:16
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline

Re: ZITRONEN MANDELKUCHEN

Beitragvon Heike » 1. Mai 2024, 23:02

Xylit ist viell. eine gute Idee. Ist auf jeden fabgit für die Zähne. Angeblich auch,wenn man nur einen Teil der Saccharose durch Xylit ersetzt.

Wie auch immer, ich liebe Zitrone und werde das ausprobieren!
Grüße in die Runde!
Heike


Größe: 160 cm
Heute: 105 kg
Start: 112 kg 01.03.21
1. Ziel: 105 kg - Tja. Hatten wir schon
2.Ziel: 99 kg - Ist ca. 27 Jahre her...
Endziel: 70 kg (mehr geht wahrscheinlich nicht)


Zurück zu „Nachtisch & Gebäck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast