Die Suche ergab 507 Treffer

von Duftrausch
4. Juli 2018, 08:31
Forum: Lebensmittel
Thema: Konjakmehl
Antworten: 13
Zugriffe: 2774

Re: Konjakmehl

Konjak kann man auch toll für Fruchtaufstriche verwenden. Die Früchte werden püriert und dann mit Konjak gebunden. Soll man natürlich frisch machen und nicht lang stehen lassen. Konjak ist ja nicht nur geschmacksneutral, ohne Kalorien oder Kohlenhydrate und bindet toll, sondern es ist sehr gutes Bak...
von Duftrausch
3. Juli 2018, 22:30
Forum: Links, Bücher, Filme und mehr
Thema: Ketokongress-kostenlos
Antworten: 14
Zugriffe: 1708

Re: Ketokongress-kostenlos

Ulrike Gonder war heute wirklich ein Highlight. So sympathisch und ihre Stimme so jung (ich stricke beim Zuhören, gucke also kaum hin). Und wirklich ein Schatz, was sie da mit uns teilt. Ich bin ja sehr auf das kommende Buchprojekt von ihr, Julia Tulipan und Marina Lommel gespannt.
von Duftrausch
3. Juli 2018, 10:44
Forum: Links, Bücher, Filme und mehr
Thema: Ketokongress-kostenlos
Antworten: 14
Zugriffe: 1708

Re: Ketokongress-kostenlos

Deshalb ist es ja so gut, wenn man kostenlos schauen kann :) Guter Tipp, wie man es einzeln verlängern kann. Ich fand jetzt sehr gut, dass Ketonkörper sinnvollerweise im Blut gemessen werden sollten , z.B. wenn man nicht gut reinkommt und dann natürlich das Thema Entgiftung und Ketose. Das ist es ja...
von Duftrausch
25. Juni 2018, 10:50
Forum: Links, Bücher, Filme und mehr
Thema: Ketokongress-kostenlos
Antworten: 14
Zugriffe: 1708

Re: Ketokongress-kostenlos

ja, ich habe mich angemeldet.
Wenn Deine Anmeldung immer untergeht, dann schreib doch mal in der Facebook -Gruppe, dass Du Dich nicht anmelden kannst.
von Duftrausch
23. Juni 2018, 20:23
Forum: Links, Bücher, Filme und mehr
Thema: Ketokongress-kostenlos
Antworten: 14
Zugriffe: 1708

Ketokongress-kostenlos

ab 29.06. gibt es den Ketokongress. Man kann sich kostenlos anmelden und dann täglich einige Interviews sehen, die für 24 Std freigeschaltet werden. Danach muss man für das Anschauen zahlen. Insofern lohnt sich das Anmelden.
http://www.ketokongress.de
von Duftrausch
8. Juni 2018, 21:31
Forum: Lebensmittel
Thema: Was macht man mit Tonkabohnen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1719

Re: Was macht man mit Tonkabohnen?

Ich liebe Tonka auf Kaffee. Einfach mit einer kleinen Reibe frisch auf den Kaffee reiben. Man kann sie auch zerkleinern und dann in Jojobaöl legen. Das kann man dann nehmen, um sich damit einzureiben. Süßspeisen gibt es bei mir nicht, aber auf allem wie Bayrisch Creme, Puddings ist es fein. Man kann...
von Duftrausch
18. April 2018, 11:10
Forum: Tipps zum Einkauf
Thema: Low Carb - Ernährung für "Reiche"?
Antworten: 64
Zugriffe: 18636

Re: Low Carb - Ernährung für "Reiche"?

Ich gebe inzwischen wesentlich mehr für die Nahrungsmittel aus. Da ich auch eine Entgiftungsstörung habe, gibt es so gut wie nur noch Bio. Auch wenn ich hier einen Bio-Supermarkt habe, ist es ein ganzes Stück teurer. Für Fleisch und Fisch geht richtig viel Geld über den Tresen. Letztens bei Aldi zah...
von Duftrausch
11. April 2018, 11:09
Forum: Ernährung und Gesundheit
Thema: LCHF schlecht für Nieren und Gehirn?
Antworten: 27
Zugriffe: 5458

Re: LCHF schlecht für Nieren und Gehirn?

je nachdem, welches lchf derjenige sich baut. Bisweilen gab es hier auch Menschen, bei deren Menülisten mir ganz anders wurde. Nur Fleisch und Fett, Fett und Fleisch, mal ein bisschen Gurke, dann wieder Fett und Fleisch. Wenn man LCHF aber in Richtung Gemüse wendet, Gemüse mit Fett, Gemüse mit Fisch...
von Duftrausch
17. März 2018, 21:18
Forum: Vorstellen - Anfängerfragen
Thema: Bin neu....
Antworten: 9
Zugriffe: 1159

Re: Bin neu....

Das Gluten hat in seiner Struktur wohl Ähnlichkeit mit der Struktur von Schilddrüsenbestandteilen, weshalb sich, wenn man glutensensibel ist, das Immunsystem aus Versehen die Schilddrüse vornimmt, eigentlich aber das Gluten meint. Dr Izabella Wentz ist auch eine starke Kämpferin für Schilddrüsenpati...
von Duftrausch
17. März 2018, 09:42
Forum: Vorstellen - Anfängerfragen
Thema: Bin neu....
Antworten: 9
Zugriffe: 1159

Re: Bin neu....

Hallo und herzlich Willkommen, von Schilddrüsenpatient zu Schilddrüsenpatient. Dass sich die Ärzte gar nicht fragen, wo diese Flut an Unterfunktionen her kommt, schlimm ist das. Und wenn dann immer wieder gemahnt wird von Ärzte-Seite, man müsse abnehmen. Im Prinzip führt das immer weiter zu einer Ve...

Zur erweiterten Suche