Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“


Stell dich uns vor oder werde eine Frage los
Benutzeravatar
Lizzy_Bennet
Beiträge: 120
Registriert: 21. November 2012, 19:57
Status: Offline

Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Lizzy_Bennet » 14. Februar 2020, 11:01

Und das finde ich ziemlich blöd. Nachdem ich damals sehr viel mit LCHF abgenommen habe, sind die Pfunde leider wieder zurück.

Das gefällt mir nicht und das möchte ich ändern. Also starte ich neu. Ich habe ein konkretes Ziel im Auge, dass ich gerne erreichen möchte, und das werde ich auch. So nämlich.

LG an alle alten und neuen LCHFler :ymhug:
Heiter weiter.

Benutzeravatar
Henry Balu
Beiträge: 886
Registriert: 17. Februar 2019, 11:02
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Henry Balu » 14. Februar 2020, 12:00

Hey Lizzy_Bennet - schön, dass Du nochmals mit LCHF durchstarten willst.

Es ist zwar immer ärgerlich, wenn man sein Gewicht nicht halten konnte und wieder zunimmt (aus welchen Gründen auch immer) - aber es ist auch ein großer Schritt nochmals neu anzufangen.

Ich wünsch Dir sehr gutes Gelingen...


Einen tollen Support bietet übrigens auch unsere liebe Annika, mit Ihren BtB's... ;)
Liebe Grüße Birgit

"Ich bin viel jünger, als mein Körper. Viel verrückter, als mein Alter. Viel lieber als viele meinen und viel fröhlicher als ich manchmal gucke!"

Charina
Beiträge: 2743
Registriert: 25. Juni 2013, 20:28
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Charina » 14. Februar 2020, 13:40

Hallo Lizzy, schön dass du wieder da bist und es nochmal mit LCHF angehst :)

Ja es ist ärgerlich, aber du stehst damit nicht alleine da! Ich hatte mit LCHF 42kg abgenommen und danach 48kg wieder zugenommen :?

Du schaffst das!
Einen tollen Support bietet übrigens auch unsere liebe Annika, mit Ihren BtB's... ;)
Dem kann ich nur zustimmen, mich hat Annika mit BtB wieder richtig in die Spur bekommen :)
X(

Benutzeravatar
Lizzy_Bennet
Beiträge: 120
Registriert: 21. November 2012, 19:57
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Lizzy_Bennet » 15. Februar 2020, 07:34

Danke Euch :) .
Heiter weiter.

Benutzeravatar
eka55
Moderator
Beiträge: 6636
Registriert: 4. November 2014, 23:50
Wohnort: Bremen
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon eka55 » 17. Februar 2020, 08:20

Schon doof, wenn alle kg wieder zurück sind....hast du denn auch gesundheitlich erneut Rückschritte gemacht?

Ich wünsche dir einen guten und schnellen Start mit LCHF und dass du zügig wieder zum gesunden Weg zurückfindest. Wenn du noch einmal die Info-Post benötigst oder Fragen auftreten melde dich fix.
www.deinlchf.de und Dein LCHF bei FB

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind nur zu Infozwecken bestimmt und können nicht die Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen.

Benutzeravatar
Lizzy_Bennet
Beiträge: 120
Registriert: 21. November 2012, 19:57
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Lizzy_Bennet » 17. Februar 2020, 11:06

Danke :) .

Ich merke seit ein paar Wochen massiv, dass mir Treppensteigen immer schwerer fällt. Und das ich generell nicht belastbar bin und schnell groggy.

(Letzteres kann allerdings an auch an den beiden 2 1/2 Jahre alten Mädels liegen, die hier durchs Haus toben ;) )

Ich bin jetzt bei Suddas BtB 10 dabei und ich schaffe es. Alleine schon, um mit den Kindern ins Schwimmbad gehen zu können und keine "gut gemeinten" Kommentare hören zu müssen :-w .
Heiter weiter.

Benutzeravatar
Brijitte
Beiträge: 1179
Registriert: 12. Oktober 2016, 22:14
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Brijitte » 17. Februar 2020, 14:22

Wie gut, dass du dich so spontan in Annikas Hände gibst. Mit ihrer Unterstützung und auch der anderen Kursteilnehmer wirst du ganz schnell wieder in die Spur kommen.Ich glaube, dass du hier auch eine ganz tolle Truppe erwischt hast.

Ich wünsche euch allen auf jeden Fall viel Erfolg und eine tolle gemeinsame Zeit.

Benutzeravatar
Anne
Moderator
Beiträge: 4779
Registriert: 18. Mai 2015, 12:34
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Anne » 18. Februar 2020, 10:38

Danke :) .

Ich merke seit ein paar Wochen massiv, dass mir Treppensteigen immer schwerer fällt. Und das ich generell nicht belastbar bin und schnell groggy.

(Letzteres kann allerdings an auch an den beiden 2 1/2 Jahre alten Mädels liegen, die hier durchs Haus toben ;) )

Ich bin jetzt bei Suddas BtB 10 dabei und ich schaffe es. Alleine schon, um mit den Kindern ins Schwimmbad gehen zu können und keine "gut gemeinten" Kommentare hören zu müssen :-w .
Hallo Lizzy,

willkommen zurück!
Das heißt, du warst nach 2011 schwanger mit Zwillingen? Dann find ich es jetzt nicht sooo verwunderlich, dass die Kilos zurückgekommen sind.
Und dass du dich mit 2 zweieinhalbjährigen müde fühlst, kann ich soooo gut nachempfinden...

Wir lesen uns bei BtB 10!
-53 kg, mehr auf meinem Blog: www.volle-kanne-gesund.de

Die unter www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Ilonka
Beiträge: 1173
Registriert: 16. Juli 2012, 20:38
Wohnort: südl. Berliner Speckgürtel
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Ilonka » 18. Februar 2020, 10:55

Hallo Lizzy, ich freue mich schon auf unsere gemeinsame Zeit bei BtB 10.
Ich wünsche dir viel Erfolg
Liebe Grüße. Ilona

BtB 9 Start 13.1.20. 121,8 kg, NBZ 13
Ende BtB 10 —23.3.20 113,0 kg. NBZ. 7-8 Abnahme 8,8 kg und viele cm
Aktuell 113,0 kg > 111,9 kg.

Alma
Beiträge: 4854
Registriert: 12. Dezember 2012, 20:41
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Ich bin wieder da - mit meinem Ursprungsgewicht von 2011.

Beitragvon Alma » 18. Februar 2020, 11:06

Willkommen zurück.Und Glückwunsch zu den 2 Mädels :x
Toll,dass Du gleich mit BTB startest.Viel Erfolg wünsche ich Dir.
Beginn Lchf-----97kg bei 1,60m
Abgenommen auf 70kg bis 2014
ab 2016 trotz Lchf wieder zugenommen auf 78kg
2017 69,4kg dann wieder auf 74kg
seit 08.01.2020 AIP, Ab 19.01. Diagnose Histaminintolleranz und HPU.Also Histaminarm u.AIP,
Hashimoto seit 2012


Zurück zu „Vorstellen - Anfängerfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast