schafskäse mt olivenöl und jallapenos

Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“


Benutzeravatar
rednoserunpet
Beiträge: 397
Registriert: 27. Dezember 2009, 20:14
Wohnort: Bremen
Status: Offline

schafskäse mt olivenöl und jallapenos

Beitragvon rednoserunpet » 3. Oktober 2010, 20:20

Dieses Rezept ist von meiner Freundin..
je nach Menge ab 1 Stück Schafkäse (ich nehm immer den vom ALD...) ist ja auch kein richtiger Schafkäse.
Das oder die Stücke klein schneiden und in eine Schale geben. Dann ordentlich Olivenöl drauf und Schafkäsegewürz drauf. Und mindestens 4 zehen Knoblauch, hatte ich ganz vergessen Gut durchmixen bis es cremig wird.. dann die Jallapenosscheiben kleinchneiden und auch untermixen. Ruhig auch etwas von der Flüssigkeit dazu.. ist schön scharf und richtig lecker. Mann kann das auch auf Omlett machen oder in Tomaten und die in den Ofen oder eigentich überall drauf und rein.. soooo lecker
Zuletzt geändert von rednoserunpet am 4. Oktober 2010, 16:38, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn ich heute das Gewicht hätte, als ich mit meiner ersten Diät angefangen habe, wär ich happy :))
Ständig auf der Suche nach ihrem Spunk :-B

Benutzeravatar
Sudda Sudda
Moderator
Beiträge: 12232
Registriert: 3. August 2009, 21:07
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: schafskäse mt olivenöl und jallapenos

Beitragvon Sudda Sudda » 4. Oktober 2010, 08:15

Hmmmm...

LÄCKA!

Das klingt gut.
Die unter https://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Infowecken bestimmt und können nicht die professionelle Beratung oder die Behandlung eines Arztes ersetzen. RESET! Back to Basics ab 19.11. :ymparty:


Zurück zu „Suppen, Dips & Starters“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste